Expertenkommentar

DAX-Ideen zum Handelsstart am Dienstag den 24.01.2023 - GAPs und 15.100 weiter im Fokus

DAX beisst sich an 15100 fest, nachdem zwei Gaps eine Rolle spielten. Die Wall Street war erneut stark | Trading-Ideen am 24.01.2023

Erwähnte Instrumente

DAX im Bann der Gaps

Zum Wochenstart sahen wir eine starke Vorbörse, die sich dem Thema "Bärenfalle oder Trendfortsetzung" widmete. Das entsprechende Chartbild hatten wir in der Chartanalyse zum Montag den 23.01.2023 wie folgt dargestellt:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-1

20230122 DAX Endloskontrakt

Im ersten Anlauf erfolgte der Durchbruch, doch die Zone zeigte ihre Anziehungskraft danach deutlich. Es kam am GAP zu vergangenen Donnerstag zu einer Umkehr, die dann auch wieder unter die Schwelle und bis zum neuen GAP von gestern führte. Mit diesem Trade begleitete ich diese Bewegung:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-2

2023-01-23 DAX-Trade

Nach den ersten beiden Handelsstunden war das neue GAP geschlossen und der Markt stabilisierte sich über der 15.020 zunächst langsam und mit dem Schwung der Wall Street dann deutlicher:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-3

20230124 DAX Xetra GAPs

Es wurde ein weiterer Plustag, wie die folgenden Kursnotierungen der Börse Frankfurt aufzeigen:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-4

2023-01-23 DAX Boerse Frankfurt

Als Zusammenfassung kann dieser Wochenstart nun so dargestellt werden:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-5

20230124 DAX Xetra Wochenstart

Der Schwung an der Wall Street führte ebenfalls zu einem Plustag dort:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-6

2023-01-23 Wall Street

Technologieaktien standen ganz oben auf der Kaufliste. Eine Tesla legte stark zu und die Entlassungen bei Spotify und weiteren Technologiewerten zeigte eher eine dynamische Wirkung. Damit stieg auch das Sentiment wieder in Richtung extreme Gier an:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-7

2023-01-24 Fear and Greed

Was lesen wir daraus für den heutigen DAX-Start?

DAX-Ideen am Dienstag den 24.01.2023

Den Rücklauf an die Abrisskante sahen wir nicht nur, sie wurden von beiden Seiten "umspielt". Damit ist das Bild weiterhin relevant (Rückblick):

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-8

20230121 Wochenverlauf Linien

Der DAX konnte jedoch die 15.000 halten und damit auch den neu skizzierten Aufwärtstrend, den wir uns im XETRA-Chart angesehen hatten:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-9

20230124 DAX Xetra mittelfrist

Da die Wall Street stark aus dem Handel ging, stehen wir auch im Endloskontrakt am Morgen wieder etwas höher:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-10

20230124 DAX Vorboerse

In den Begrenzungen des Vortages und auch in der vom "Big Picture" abgeleitete Widerstandszone sehe ich den DAX heute neutral und werde wieder kurzfristige Trading-Ideen umsetzen:

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-11

20230124 DAX Endloskontrakt

Damit kommen wir direkt auf die anstehenden Termine zu sprechen.

Termine für das Trading zum Dienstag

Der Livetradingroom startet heute wieder mit Marcus Klebe zusammen um 10.00 Uhr.

Dabei sprechen wir neben Forex und Index-Bewegungen auch Aktien an, die aktuell mit ihren Quartalszahlen für Impulse am Markt sorgen, wie die Quartalszahlen in dieser Woche.

Auch heute gibt es wieder Eckpunkte aus dem Wirtschaftskalender zu vermelden.

Wir starten direkt 8.00 Uhr mit dem Gfk Verbrauchervertrauen und haben dann den S&P Global/BME mit Daten zum verarbeitenden Gewerbe sowie den Dienstleistungen als Einkaufsmanager für Deutschland, die EU, England und auch die USA im Tagesverlauf vor Augen.

Zudem steht am Nachmittag der Richmond Fed Produktionsindex und der Redbook Index für das Gesamtjahr an.

Damit wünsche ich uns zum Handelsstart viel Erfolg und freue mich, wenn Du bei mir in den weiteren Formaten vorbeischaust.

Dein Andreas Bernstein

DAX-Ideen-zum-Handelsstart-am-Dienstag-den-24-01-2023-GAPs-und-15-100-weiter-im-Fokus-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-12

Lust auf mehr?

Speziell für DAX-Trader ist auch unser täglich stattfindender, kostenloser Stream „DAX: Long oder Short?“ mit unserem Tradingprofi Marcus Klebe morgens um 07:00 Uhr interessant. Oder aber auch die Marktvorbereitung auf die US Markteröffnung in Form des Streams "US Opening Bell" um 15:00Uhr.

Dem Event können Sie HIER folgen.

JETZT bei JFD handeln!

RISK-DISCLAIMER - Risikohinweis & Haftungsausschluss

JFD Brokers bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. JFD Brokers haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von der JFD Brokers zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. JFD Brokers untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und dieses verlieren können. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

Hinweis:

Die präsentierten Analysen und Kommentare berücksichtigen weder Ihrer persönlichen Anlageziele noch Ihre finanziellen Umstände und Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an Finanzanalysen angefertigt und muss daher vom Leser als Marketing-Information verstanden werden. JFD untersagt die Vervielfältigung oder Publikation ohne ausdrückliche Genehmigung.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund des Hebels ein hohes Risiko für schnelle Verluste. 77,49 % aller Privatanlegerkonten verlieren beim Handel von CFDs mit dem Unternehmen Geld. Denken Sie bitte nach, ob Sie über genügend Verständnis von CFDs verfügen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Kapitalverlustrisiko einzugehen. Bitte lesen Sie den vollständigen Risikohinweis (https://www.jfdbrokers.com/de/rechtliches/risikohinweis)

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

JFD Brokers
JFD Brokers
JFD Bank

JFD ist eine führende Unternehmensgruppe, die Finanz- sowie Investmentdienstleistungen und -aktivitäten anbietet. Die Muttergesellschaft, JFD Group Ltd, wurde im Dezember 2011 gegründet und ist heute ein international lizenzierter, globaler Anbieter von Multi-Asset-Trading und Investmentlösungen. Sie bietet gebührenfreien Handel mit echten Aktien und bspw. auch Krypto-CFDs sowie extrem wettbewerbsfähige Handels und Investmentpreise für mehr als 1500 Instrumente in 9 Anlageklassen. JFD wurde von verschiedenen unabhängigen Quellen als eines der am schnellsten wachsenden, respektiertesten Finanzunternehmen der Welt gewürdigt. Dank seiner zentralen Werte wie Transparenz, Fairness und Vertrauen ist JFD für zahlreiche Trader die beste Wahl für Self-Trading-, Portfoliomanagement- und Investments.

Mehr über JFD Brokers
Mehr Experten
Trading-Special mit neuem Premium-HandelHandeln Sie Morgan Stanley Produkte für 0,00 €! Im börslichen Handel ohne Börsenentgelt & exklusiv bei comdirect. Weitere Informationen zur Aktion.Schließen