Nachricht

đŸ€© So kommen Sie 30 % gĂŒnstiger an den NEUEN stock3 Score

Dank des neuen stock3 Scores sind selbst Personen ohne Accounting-Background in der Lage den fundamentalen Unterbau eines Unternehmen einzuschÀtzen. Was Sie erwartet, lesen Sie in diesem Beitrag.

🗓 Gestern hat Triple-A berichtet – AAA:
Apple, Amazon und Alphabet, ... long story short, ... alles eher durchwachsen ...

Die Details sind in den Kommentaren unter dem gestrigen Post nachzulesen - hier

Wer mir schon eine Zeit lang folgt, weiß, dass es hier die vor-/ und nachbörslichen Quartalszahlen direkt frisch aus der Druckerpresse gibt; samt Ausblick und anderen interessanten Fakten.

Sie suchen nach einem einfachen Einstieg in die Welt der Fundamentaldaten?

▶ Mit unserem deutlich erweiterten Datenuniversum fĂŒr Fundamentaldaten und SchĂ€tzungen, können Sie nun den fundamentalen Deep-dive machen.
▶ Und dank des NEUEN stock3 Scores sind selbst Personen ohne Accounting-Background in der Lage den fundamentalen Unterbau eines Unternehmen einzuschĂ€tzen.

Was wird im stock3 Score im Detail analysiert?

✅ Momentum & VolatilitĂ€t
✅ Bewertung
✅ Wachstum
✅ QualitĂ€t & Verschuldung
✅ Dividende & AktienrĂŒckkĂ€ufe

⭐ Passend dazu einer der ausgeklĂŒgelsten Desktops auf stock3 ⭐

▶ Alle relevanten Daten grafisch und auf einem einzigen Desktop vereint.
▶ Einfach auf einen Basiswert aus den Kurslisten auf der linken Seite klicken und alle anderen Widgets aktualisieren sich.
▶ Ein must-copy Desktop fĂŒr alle stock3 User.

👉 Zum Fundamental_Deep-Dive Desktop

Sie können aktuell nicht auf die Daten zugreifen?

▶ Dann lege ich Ihnen PROup ans Herz, oder Sie sind ganz schnell und sichern sich bis zum 08.02.2023 noch die 30 % Rabatt auf das 1 Monats Abo PROmax.
▶ Dann profitieren Sie neben allen stock3 Terminal Features auch von unseren PROmax-Experten, die Sie tagtĂ€glich mit ihren Analysen, Trading-Setups und Support begleiten.
▶ Code: PROMAXDEPOT30

👉 JETZT 30 % RABATT SICHERN!

Was ist der stock3 Score?

▶ Der stock3 Score analysiert tausende von Aktien nach 28 fundamentalen und quantitativen Kennzahlen aus den Bereichen Momentum & VolatilitĂ€t, fundamentale Bewertung, Wachstum, QualitĂ€t & Verschuldung und Dividende & AktienrĂŒckkĂ€ufen.

▶ FĂŒr jeden dieser Bereiche wird ein Teil-Score ermittelt, aus denen wiederum der Gesamt-Score der Aktie berechnet wird.

▶ Bei der Bewertung der einzelnen Kennzahlen werden die Daten des Unternehmen jeweils ins VerhĂ€ltnis zu anderen oder zu einem Referenzwert gesetzt. BerĂŒcksichtigung finden dabei aktuelle und historische Daten sowie SchĂ€tzungen fĂŒr das nĂ€chste Jahr.

▶ Der Gesamt-Score liegt zwischen 0 und 100 % und gibt Auskunft ĂŒber die mittel- bis langfristigen Chancen einer Aktie.

▶ Dabei gilt: Je höher die Prozentzahl, desto grĂ¶ĂŸer die Chancen.

▶ FĂŒr die Berechnung werden Daten aus den GeschĂ€ftsberichten der Unternehmen, Kursdaten sowie AnalystenschĂ€tzungen ĂŒber die kĂŒnftige Umsatz- und Gewinnentwicklung herangezogen.

▶ Die genauen Daten und ggf. die Datenhistorie können mit Klick auf das Score-Icon aufgerufen werden.

▶ Sichtbar ist der Gesamt-Score im Instrumentenprofil mit einem PRO-Abo.

▶ FĂŒr den Zugriff auf das stock3 Score-Widget mit den Teil-Scores sowie allen Detailinformationen zu den Kennzahlen ist PROup oder PROmax erforderlich.

stock3 must-watch Videos fĂŒr das Wochenende:

✅ PROmax-Talk 🎙 Aktuelle MarkteinschĂ€tzung, Trades & zwei neue Musterdepots
✅ stock3 App: Unterwegs am Puls der Börse đŸ“± Mit dieser Anleitung holt ihr das Maximum heraus
✅ 🔔 10 Wege zum Kursalarm auf dem stock3 Terminal & stock3 App

Schönes Wochenende! Euer Valentin đŸ˜ŠâœŒïž

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Valentin Schelbert
Valentin Schelbert
Community Marketing Manager

Bereits mit 17 Jahren packte Valentin Schelbert die Leidenschaft fĂŒr die Börse. Fortan bildete er sich autodidaktisch weiter. WĂ€hrend seines BWL-Studiums konnte er seine Kenntnisse fĂŒr wirtschaftliche ZusammenhĂ€nge noch weiter steigern – was sein Interesse dafĂŒr nur noch mehr ankurbelte. 2020 baute er sich in den sozialen Medien eine eigene Community mit seinem Daily Market Briefing auf. Sein Steckenpferd: das Zusammenspiel aus Fundamentaldaten, Newsflow und Charttechnik. Bevor wir ihn als Community Marketing Manger gewinnen konnten, war er bei einem bekannten Neobroker tĂ€tig und verantwortete dort die Kreation von Inhalten zu Aktien, ETFs, Zertifikaten und Crypto.

Mehr ĂŒber Valentin Schelbert
  • Tipps & Tricks
  • stock3 Breaking News
  • Webinare
  • Market Briefing
Mehr Experten
Genau hinschauen lohnt sich: stock3-Talk zu SVB, Credit Suisse & CoHarald Weygand und Sascha Gebhard können gemeinsam etwa 40 Jahre Börsenerfahrung verzeichnen. Kein Wunder, dass sie zur aktuellen Lage rund um angeschlagene Banken, erhöhte Zinsen und Co. einiges zu sagen haben. Finde im exklusiven Livestream am 30. MĂ€rz gemeinsam mit ihnen heraus, was die Zukunft bringen könnte.Schließen