Nachricht

♻️ 3 neue Wege zum Kursalarm – stock3.com Edition

Wer möchte schon andauernd vor dem Chart sitzen und die Kurse beobachten? Lieber einmal die Kursalarme setzen und sich dann anderen Dingen widmen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen 12 verschiedene Wege, wie Sie Kursalarme auf stock3.com, dem stock3 Terminal oder der stock3 App anlegen können.

Wer möchte schon andauernd vor dem Chart sitzen und die Kurse beobachten? Lieber einmal die Kursalarme setzen und sich dann anderen Dingen widmen. Wenn Sie denken, dass das Kursalarme-Feature nicht erwähnenswert sei, dann haben Sie sich getäuscht. Denn stock3 bietet mehr als den gewöhnlichen Kursalarm. Im Folgenden zeige ich Ihnen 12 verschiedene Wege, wie Sie Kursalarme auf stock3.com, dem stock3 Terminal oder der stock3 App anlegen können.

🎉 Möglichkeit 1-3 auf stock3.com sind heute neu dazugekommen

stock3.com: Kursalarme erstellen

▶️ Möglichkeit 1: Geben Sie in der globalen Suchleiste den Basiswert ein, für welchen Sie den Kursalarm anlegen möchten. Anschließend klicken Sie auf die Alarmglocke und richten den Alarm ein.

2-neue-Wege-zum-Kursalarm-stock3-com-Edition-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-1

▶️ Möglichkeit 2: Registrieren Sie sich kostenlos auf stock3. Klicken Sie im ersten Schritt (1.) auf Ihr Profilbild. Im sich öffnenden Drop-Down Menü wählen Sie dann den Punkt "Kursalarme" aus (2.). Im dritten Schritt (3.) können Sie zum einen neue Kursalarme anlegen oder wie bei Punkt (4.) bestehende Alarme bearbeiten und löschen.

2-neue-Wege-zum-Kursalarm-stock3-com-Edition-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-2

▶️ Möglichkeit 3: Entspannt stock3-Beiträge lesen und Kursalarme anlegen? Das geht selbstverständlich auch. Sollten Sie zukünftig einen stock3-Artikel lesen, in dem ein für Sie persönlich spannendes Trading-Szenario vorgestellt wird, dann können Sie sich auch hier benachrichtigen lassen, sobald der Basiswert ein bestimmtes Kursniveau erreicht. Wo das in den Analysen funktioniert, sehen Sie in der nächsten Abbildung.

3-neue-Wege-zum-Kursalarm-stock3-com-Edition-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-1

stock3 Terminal: Kursalarme im Chart erstellen

▶️ Möglichkeit 4: Rechtsklick an der Stelle, wo Sie im Chart einen Kursalarm anlegen möchten. Danach über das Dropdown-Menü den Kursalarm aktivieren.

▶️ Möglichkeit 5: Rechtsklick auf einen Indikator im Chart (z.B. EMA, RSI). Anschließend können Sie im sich öffnenden Dropdown-Menü auswählen, ob ein Kursalarm beispielsweise für die Kreuzung zweier EMAs erstellt werden soll, oder wenn sich Kurs und EMA schneiden.

▶️ Möglichkeit 6: Mit einem Rechtsklick auf ein eingezeichnetes Werkzeug (z.B. Horizontale Linie, Trendkanal, Aufwärtstrendlinie) können Sie beispielsweise horizontale Linien mit einem Kursalarm versehen. Verschieben Sie die jeweilige Linie, so verschieben Sie den Kursalarm ebenfalls mit.

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-1

▶️ Möglichkeit 7: Neben dem Button "Jetzt handeln" oben rechts im Chart-Widget befindet sich ein ◀️-Button. Wenn Sie diesen klicken, so öffnet sich das Seitenmenü des Chart-Widgets. Hier können Sie diverse Anpassungen vornehmen. Unter anderem den Handelsplatz wechseln, die Logarithmische Skala aktivieren, die Periode des EMAs ändern, die Darstellung anpassen oder eben auch einen Kursalarm anlegen. Dies geht unter dem Punkt "Kursalarm".

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-2

stock3 Terminal: Kursalarme über das Kursalarm-Widget erstellen

▶️ Möglichkeit 8: Klicken Sie auf das 🔔-Symbol in der Navigationsleiste, so werden Ihnen all Ihre angelegten Alarme angezeigt. Wenn Sie anschließend auf "Neuer Alarm" klicken, können Sie einen neuen Alarm für einen beliebigen Basiswert anlegen und bekommen den Alarm direkt im Chart visualisiert. Über "verwalten" können Sie Ihre aktiven Alarme löschen oder bearbeiten. Über den Reiter "Ausgelöste Alarme" können Sie Alarme reaktivieren. Über dem Reiter "Einstellungen" können Sie die Art der Benachrichtigung wählen.

▶️ Möglichkeit 9: Das Kursalarm-Widget finden Sie auch indem Sie in der globalen Suche nach "Kursalarm" suchen

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-3

▶️ Möglichkeit 10: Auch über das Instrumentenprofil-Widget können Sie Kursalarme anlegen. Dieses Widget können Sie beispielsweise über die globale Suche aufrufen, oder indem Sie auf den Sie interessierenden Basiswert klicken. Über den blauen Button "Aktionen" gelangen Sie zu dem Menüpunkt "Kursdaten- und alarme", worüber Sie ebenfalls einen Kursalarm anlegen können.

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-4

Alarme lassen sich auch für Ihre Screenings anlegen. Bedeutet, wenn ein neuer Basiswert (beispielsweise im Screener-Universum) Ihren Filter-Kriterien gerecht werden sollte, werden Sie im Falle einer aktivierten "Listenüberwachung" direkt benachrichtigt (vgl. Screenshot). Nähere Informationen folgen in weiteren Beiträgen.

stock3 App: Kursalarme über den Basiswert erstellen

▶️ Möglichkeit 11: Klicken Sie in der stock3 App auf das 🔍-Symbol in der unteren Navigationsbar. Suchen Sie nach einem beliebigen Basiswert. Klicken Sie auf das Symbol mit den 3 Punkten unten rechts. Wählen Sie "Kursalarm erstellen" aus und richten Sie diesen final ein.

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-5

▶️ Möglichkeit 12: Öffnen Sie den Chart eines beliebigen Basiswertes. Hierzu suchen Sie ebenfalls nach Aktie, Index, ... über das 🔍-Symbol in der unteren Navigationsbar. Anschließend klicken Sie auf den oberen Reiter "Charts" (neben Profil, News). Sobald Sie den Chart geladen haben, genügt ein Klick auf das ganz rechte "Pfad-Symbol" in der oberen Navigationsleiste. Hier befindet sich dann der Punkt "Kursalarme".

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-6

▶️ Möglichkeit 13: Klicken Sie auf das Mitteilungs-Symbol (🔔) in der unteren Navigationsbar. Danach wechseln Sie aus dem Reiter "Mitteilungen" in "Alarme", scrollen ganz ans Ende und wählen "Kursalarm erstellen" aus.

10-Wege-zum-Kursalarm-auf-dem-stock3-Terminal-stock3-App-Valentin-Schelbert-GodmodeTrader.de-1

📱 Android stock3 App

📱 iOS stock3 App

Einen Alarm sollten Sie sich definitiv direkt anlegen

Mit dem Börsenjahr 2023 haben auch die beiden PROmax-Experten @Alexander Paulus & @Bernd Senkowski ihre neuen PROmax-Musterdepots gestartet. Ein drittes noch unbekanntes PROmax-Musterdepot folgt bald.

✔️ Active-Trading by Alexander Paulus
✔️ Antizyklisches Trading by Bernd Senkowski
✔️ Überraschungs-Trader

NUR NOCH HEUTE & MORGEN 30 % auf 1 Monat PROmax

🎉 Um die 3 neuen Musterdepots zu feiern, erhalten Sie bis zum 08. Februar 2023 ganze 30 % Rabatt* auf das einmonatige Abonnement von PROmax

Was erwartet Sie?

✅ Konkrete Handelsideen: Sparen Sie sich die mühsame Recherchen und Auswertungen. Erhaltet konkrete Handelsideen zu den vielversprechendsten Setups am Markt.
✅ Musterdepots von Ihren PROmax-Experten geführt: Erhalten Sie Inspiration für Ihre Trades und Investments im kurz-, mittel- und langfristigen Anlagehorizont
✅ Exklusiver Austausch mit den PROmax-Experten: Folgen Sie den Diskussionen der Experten zu Intraday Set-Ups und sonstigen börsenrelevanten News.
✅ Zugriff auf stock3 PLUS: Erhalten Sie Zugriff auf ausführliche Analysen, exklusive Wissensartikel und aufwendig recherchierte Beiträge.
✅ Alle Vorteile von PRO und PROup – Erhalten Sie Zugriff auf den vollen Funktionsumfang des stock3 Terminals

Einfach im letzten Bestellschritt den Code PROMAXDEPOT30 eingeben.

👉 Jetzt zuschlagen und PROmax sichern!

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Valentin Schelbert
Valentin Schelbert
Community Marketing Manager

Bereits mit 17 Jahren packte Valentin Schelbert die Leidenschaft für die Börse. Fortan bildete er sich autodidaktisch weiter. Während seines BWL-Studiums konnte er seine Kenntnisse für wirtschaftliche Zusammenhänge noch weiter steigern – was sein Interesse dafür nur noch mehr ankurbelte. 2020 baute er sich in den sozialen Medien eine eigene Community mit seinem Daily Market Briefing auf. Sein Steckenpferd: das Zusammenspiel aus Fundamentaldaten, Newsflow und Charttechnik. Bevor wir ihn als Community Marketing Manger gewinnen konnten, war er bei einem bekannten Neobroker tätig und verantwortete dort die Kreation von Inhalten zu Aktien, ETFs, Zertifikaten und Crypto.

Mehr über Valentin Schelbert
  • Tipps & Tricks
  • stock3 Breaking News
  • Webinare
  • Market Briefing
Mehr Experten