Kommentar
10:32 Uhr, 04.04.2018

Neues Jahrestief: Diese HDAX-Aktien sind richtig schwach!

Die Märkte korrigieren jetzt breit, etliche Aktien sind aber schon seit längerer Zeit schwach! Sie können ganz einfach selber nach schwachen Aktien filtern: Mit dem Guidants Aktien-Screener.

Erwähnte Instrumente

  • United Internet AG
    ISIN: DE0005089031Kopiert
    Kursstand: 49,640 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • LEONI AG
    ISIN: DE0005408884Kopiert
    Kursstand: 50,440 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • United Internet AG - WKN: 508903 - ISIN: DE0005089031 - Kurs: 49,640 € (XETRA)
  • LEONI AG - WKN: 540888 - ISIN: DE0005408884 - Kurs: 50,440 € (XETRA)
  • Dürr AG - WKN: 556520 - ISIN: DE0005565204 - Kurs: 85,360 € (XETRA)
  • Commerzbank AG - WKN: CBK100 - ISIN: DE000CBK1001 - Kurs: 10,198 € (XETRA)
  • Deutsche EuroShop AG - WKN: 748020 - ISIN: DE0007480204 - Kurs: 28,760 € (XETRA)
  • 1&1 AG - WKN: 554550 - ISIN: DE0005545503 - Kurs: 54,000 € (XETRA)
  • Brenntag AG - WKN: A1DAHH - ISIN: DE000A1DAHH0 - Kurs: 46,900 € (XETRA)
  • OSRAM Licht AG - WKN: LED400 - ISIN: DE000LED4000 - Kurs: 56,760 € (XETRA)

Der Guidants-Screener ist ein geniales Tool, das Ihnen dabei hilft, aussichtsreiche Aktien zu finden.

In diesem Fall habe ich als Aktien-Universum "HDAX" eingestellt und als Signal neues Jahrestief gewählt.

Sie wollen mehr über den Screener erfahren? Dann lesen/sehen Sie diese Einführung von Bastian Galuschka!

Testen Sie auch meinen neuen, selbsterstellten Screener-Desktop mit Signal-Tabs!

Bitte beachten Sie: Ein neues Jahrestief KANN man zwar auch isoliert als Verkaufssignal nutzen, eine Kombination mit anderen (charttechnischen) Argumenten wäre aber wünschenswert.
Insbesondere liegt hier kein Handelssystem vor.

Und hier das Screening-Ergebnis

Neues-Jahrestief-Diese-HDAX-Aktien-sind-richtig-schwach-Kommentar-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-1

Hier geht es direkt zum Screener


Und wenn Sie die Trading-Kandidaten auch noch direkt handeln wollen, so können Sie dies direkt aus unserer Multi-Brokerage-Plattform Guidants heraus tun. Wir liefern übrigens u.a. L&S-Echtzeitkurse kostenlos. Sie benötigen lediglich ein Depot bei einem unserer Partner-Broker


United Internet AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
LEONI AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
Dürr AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
CBK
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
Deutsche EuroShop AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
Drillisch AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
Brenntag AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen
OSRAM Licht AG
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -
    VerkaufenKaufen

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Daniel Kühn
Daniel Kühn

Daniel Kühn ist seit 1996 aktiver Trader und Investor. Nach dem BWL-Studium entschied sich der vielseitig interessierte Börsen-Experte zunächst für eine Karriere als freier Trader und Journalist. Von 2012 bis 2023 leitete Daniel Kühn die Redaktion von stock3 (vormals GodmodeTrader). Seit 2024 schreibt er als freier Autor für stock3. Besondere Interessenschwerpunkte des überzeugten Liberalen sind politische und ökonomische Fragen und Zusammenhänge, Geldpolitik, Aktien, Hebelprodukte, Edelmetalle und Kryptowährungen sowie generell neuere technologische Entwicklungen.

Mehr Experten