Analyse

BITCOIN - Das läuft exakt wie angesagt

Unglaublich wie sich das Ausmaß laufender Kaufwellen berechnen lässt. Ich bin immer wieder buff, wie präzise dies möglich ist. Auch und gerade bei Kryptowährungen.

Erwähnte Instrumente

  • Bitcoin BTC/USD
    Kursstand: 57.307,00000 $ (Bitfinex) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • Bitcoin BTC/USD - Kurs: 57.307,00000 $ (Bitfinex)

Eingangs die Prognoseskizze für die Preisstrecke von 36.000 bis 48.850 USD.

Es folgende die folgende Prognoseskizze, die am 14. Februar veröffentlich wurde: 4.02.2021 - 21:45 Uhr – Chartanalyse Godmode PLUS BITCOIN verläuft in den nächsten Wochen so!

Hier stand geschrieben: "Es lassen sich 2 neue Projektionsziele kalkulieren: Eines bei 53.200 und ein weiteres bei 63.375 USD. " Die Prognoseskizze reicht von 49.000 bis 63.375 USD.

Das ist der aktuelle Chart, der aktuelle Stand in Bezug auf die Prognoseskizze. Der Kurs steht bei 57.318 USD. Bitcoin ist auf dem besten Weg auch die zweite Prognoseskizze abzuarbeiten.

Wir sind auf der Guidants-Plattform bereits über 350.000 aktive Anlegerinnen und Anleger aus dem deutschsprachigen Internet. Wer mir noch nicht auf Guidants folgt, kann dies geschwind nachholen. Kostenlos. Mir folgen dort mittlerweile 46.185 aktive Anlegerinnen und Anleger : https://go.guidants.com/de/#c/harald_weygand

Bitcoin BTC/USDhh7b
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Trading Masters macht Dich zum Börsenversteher!

Lernen, traden, gewinnen: Deutschlands größtes edukatives Börsenspiel „Trading Masters“ startet mit einem noch nie da gewesenen Konzept in eine neue Runde – und zum ersten Mal können die Teilnehmer im Börsenspiel auch Kryptowährungen handeln! Neben exklusiven Schulungen mit renommierten Finanzexperten warten natürlich auch viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro auf Dich.

Jetzt kostenlos anmelden und viele Vorteile sichern!

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

9 / 10 Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen
  • Mika1978
    Mika1978
    16:16 Uhr, 23.02.2021
  • Maximal
    Maximal
    07:12 Uhr, 22.02.2021
  • gartendrei
    gartendrei
    22:38 Uhr, 21.02.2021
    2 Antworten anzeigen
  • vespa
    vespa
    20:38 Uhr, 21.02.2021
    1 Antwort anzeigen
  • Dr. Bull
    Dr. Bull
    19:51 Uhr, 21.02.2021
  • Zensiert
    Zensiert
    18:25 Uhr, 21.02.2021
Ältere Kommentare anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Harald Weygand
Harald Weygand
Head of Trading

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen. Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der stock3 AG und des Portals www.stock3.com. Dort ist er für die charttechnische Analyse von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen zuständig. Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen.

Mehr über Harald Weygand
  • Prozyklisches Breakout-Trading
  • Pattern-Trading
  • Makro-Trades
  • Intermarketanalyse
Mehr Experten