Analyse
12:21 Uhr, 01.12.2023

TESLA – Es geht los!

In der Tesla-Aktie steht eine wichtige Entscheidung an. Der letzte Monat in diesem Jahr könnte noch spannend werden.

Erwähnte Instrumente

  • Tesla Inc.
    ISIN: US88160R1014Kopiert
    Kursstand: 240,080 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • Tesla Inc. - WKN: A1CX3T - ISIN: US88160R1014 - Kurs: 240,080 $ (Nasdaq)

Das Kursgeschehen in der Tesla-Aktie ist aktuell engmaschig zu verfolgen, da eine mittelfristige Entscheidung anstehen dürfte. So lautete das Fazit der letzten Analyse und an diesem hat sich zumindest mit Blick auf die grundlegende Problematik wenig verändert. In der mittelfristigen Korrektur, die uns schon seit Sommer begleitet, sind die Bullen um ein Comeback bemüht. Dafür müsste aber die Flaggenformation nach oben verlassen werden und genau hier erleiden die Käufer einen ersten Rückschlag.

Versuch Nummer eins ist gescheitert!

Im gestrigen Handel gab die Tesla-Aktie 1,66 % nach und fiel damit per Tagesschlusskurs unter den letzten Ausbruchsbereich bei 242,84 USD zurück. Dieser Rückfall muss für sich genommen noch keinen neuen Abwärtstrend nach sich ziehen, lässt aber aufhorchen. Es besteht die Gefahr, dass die Kurse in den nächsten Tagen weiter in Richtung 230-224 USD korrigieren. Im dortigen Unterstützungsbereich könnte ein neuer Anlauf nach oben gestartet werden. Gelingt dies nicht, nimmt das Risiko einer Flaggenfortsetzung zu und dies bedeutet sogar Wiedernotierungen unterhalb von 194 USD.

Bullische Kursziele noch erreichbar!?

Obwohl die gestrige Kursentwicklung ein Rückschlag für die Käufer gewesen ist, sind diese nicht gänzlich chancenlos. Es bleibt dabei, dass bei einem nachhaltigen Kursausbruch über ca. 255 USD eine mittelfristige Rally mit Zielen bei 307 USD und sogar knapp 345 USD möglich wird. Dort liegen jedenfalls die klassischen Kursziele aus der aktuellen Flaggenformation.

Fazit: Die befürchteten Schwierigkeiten in der Tesla-Aktie scheinen sich zu bewahrheiten. Das Tauziehen zwischen Bullen und Bären im entscheidenden Widerstandsbereich um 250/60 USD hat begonnen.

Trading kannst Du nicht nur lernen, Du musst es auch! Ich helfe Dir dabei! Die Trader-Ausbildung! Zeit, alte, erfolglose Routinen zu durchbrechen und den Weg zu gehen, den JEDER erfolgreiche Trader gegangen ist! Jetzt informieren!

Tesla Inc. Aktie Chartanalyse
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Rene Berteit
Rene Berteit
Dein Trading-Coach

Über 25 Jahre professioneller Trader und Tradingmentor! Tausende von real durchgeführten Trades in Aktien, Indizes und Währungen! Fast 20 Jahre Mentorin und tausende von zufriedenen Ausbildungsteilnehmern! Diplom Betriebswirt mit Fokus Börse! Das ist unser Trader(mentor) René Berteit, der Ende der 90er die Börse für sich entdeckt hat. Börse, Trading und die Trader-Ausbildung sind für Ihn keine Berufe, sondern seine Berufung und Leidenschaft.

Mehr über Rene Berteit
  • Kurzfristiges Daytrading
  • Tradingcoach
  • Handelsstrategien
Mehr Experten