Nachricht

SFS erzielt beständige Weiterentwicklung

Erwähnte Instrumente

SFS Group Schweiz AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

SFS erzielt beständige Weiterentwicklung

18.07.2023 / 06:50 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die SFS Group blickt auf ein erstes Halbjahr 2023 zurück, welches durch eine uneinheitliche Geschäftsentwicklung und Lagerabbau in den Endmärkten geprägt war. Das wiederum starke Umsatzwachstum von 29.2% wurde hauptsächlich durch die Einbindung von Hoffmann getragen. Der realisierte Umsatz lag bei CHF 1’580.7 Mio. Gegenüber der Vorjahresperiode wurde der Betriebserfolg (EBIT) mit CHF 189.9 Mio. um 16.6% gesteigert.

Zusätzliche Informationen finden Sie in der beigefügten Medienmitteilung und auf www.sfs.com oder im Halbjahresbericht 2023 (PDF).

Freundliche Grüsse

Benjamin Sieber
Valentina Dönz

Corporate Communications

SFS Group AG
Rosenbergsaustrasse 8, CH-9435 Heerbrugg
T +41 71 727 62 48 M +41 79 666 44 82
corporate.communications@sfs.com
www.sfs.com


Ende der Adhoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SFS Group Schweiz AG

Rosenbergsaustrasse 8

9435 Heerbrugg

Schweiz

Telefon:

+41717275151

E-Mail:

corporate.communications@sfs.com

Internet:

www.sfs.com

ISIN:

CH0239229302

Valorennummer:

23922930

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1681941

Ende der Mitteilung

EQS News-Service


1681941 18.07.2023 CET/CEST

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche