Kommentar

Neuer Megatrends-ETF: Die spannendsten Zukunftsthemen in einem Produkt!

Energiewende, Künstliche Intelligenz, Blockchain: Die Welt verändert sich immer schneller. Mit einem neuen ETF können Anleger von verschiedenen Megatrends durch den Kauf nur eines Produkts profitieren.

Erwähnte Instrumente

  • WisdomTree Megatrends UCITS ETF - WKN: A3EYCN - ISIN: IE0000902GT6 - Kurs: 24,550 € (Quotrix)

Der neue WisdomTree Megatrends UCITS ETF (ISIN: IE0000902GT6) wurde erst am 5. Dezember aufgelegt und ist seit dieser Woche auch auf Xetra handelbar. Das neue Produkt bietet Anlegern Zugang zu einem breit gestreuten Aktienportfolio von Unternehmen, die von globalen Megatrends profitieren.

Als Megatrend bezeichnet man große und lange andauernde strukturelle Veränderungen in Technologie und Gesellschaft, die sich auch auf die Weltwirtschaft auswirken. Beispiele sind etwa die Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz, die Energiewende, aber auch die Alterung der Gesellschaft.

Mit dem neuen WisdomTree-ETF setzen Anleger durch den Kauf nur eines Produkts auf zahlreiche dieser Megatrends. Konkret werden jährlich ungefähr 15 der vielversprechendsten Themen ausgewählt, um im ETF abgebildet zu werden. Die folgende Grafik zeigt, welche Themen aktuell im ETF enthalten sind:

Neuer-Megatrend-ETF-Die-spannendsten-Zukunftsthemen-in-einem-Produkt-Kommentar-Oliver-Baron-stock3.com-1

Die Abbildung der Megatrends in dem Produkt geschieht auf drei Ebenen:

  • Am Anfang steht die strategische thematische Vermögensallokation. Dabei handelt es sich um die in der obigen Grafik gezeigte Auswahl der jeweils relevantesten Megatrends bzw. Themen.
  • Im zweiten Schritt, der taktischen thematischen Vermögensallokation, können einzelne Themen übergewichtet werden, wenn eine Kombination günstiger Faktoren einen positiven Zyklus für ein bestimmtes Thema schafft. Damit profitiert das Produkt davon, wenn zum Beispiel KI-Aktien gerade besonders gefragt sind oder, wie etwa nach Corona, Gesundheitsthemen besonders im Fokus stehen.
  • Auf der dritten Ebene, der thematischen Aktienauswahl werden für jeden der relevanten Megatrends durch Themenexperten die relevantesten aufstrebenden Unternehmen ausgewählt. Die Aktienauswahl erfolgt von ausgewiesenen Experten auf dem jeweiligen Gebiet. Für jeden Megatrend bzw. jedes Thema wird dabei ein diversifiziertes Portfolio von Aktien erstellt, mit dem die zugrunde liegende Story und das langfristige Wachstumspotenzial abgebildet wird. Ein Momentum-Ansatz sorgt dafür, dass in jedem Themengebiet die Aktien ausgewählt werden, die sich besonders positiv entwickeln.

Durch die Übergewichtung einzelner Themen anhand relativer und absoluter Stärke und die momentumbasierte Aktienauswahl innerhalb eines jeweiligen Themas setzen Anleger mit dem Megatrends-ETF im Idealfall immer auf genau die Megatrends und die einzelnen Aktien, die auch eine besonders positive Kursperformance zeigen. Gleichzeitig bietet der Megatrends-ETF aber auch eine breite Diversifikation durch die Abbildung verschiedener Themen und die Aufnahme zahlreicher Aktien aus dem jeweiligen Thema. Konkret sind im ETF rund 600 verschiedene Aktien enthalten.

Der ETF ist physisch vollreplizierend, die ausgewählten Aktien werden also tatsächlich durch den ETF erworben. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,5 % pro Jahr. Die Einkommensverwendung ist thesaurierend, Dividenden werden also automatisch in die im ETF enthaltenen Aktien reinvestiert.

Unter den zehn größten Positionen im ETF finden sich derzeit u.a. die Chiphersteller Nvidia, AMD und Broadcom, die Halbleiterkonzerne Taiwan Semiconductor und ASML Holdings und die Blockchain-Unternehmen Coinbase und Riot Blockchain.

Fazit: Mit dem neuen WisdomTree Megatrends UCITS ETF (ISIN: IE0000902GT6) können Anleger durch den Kauf nur eines Produkts auf verschiedene Zukunftsthemen setzen, die Wirtschaft und Gesellschaft in den kommenden Jahren und Jahrzehnten stark verändern werden. Ein innovativer, momentumbasierter Ansatz sorgt dafür, dass relevante Themen übergewichtet werden und innerhalb jedes Themas Aktien ausgewählt werden, die eine besonders positive Kursperformance zeigen. Anleger, die von dem enormen Wachstumspotenzial überzeugt sind, das mit Megatrends wie Künstlicher Intelligenz, Klimawandel oder Alterung der Gesellschaft verbunden ist, sollten unbedingt einen Blick auf den neuen ETF werfen.

Weitere Informationen zum ETF gibt es auf der WisdomTree-Website.

Hinweis: Dieser Artikel wurde im Rahmen einer Kooperation mit WisdomTree verfasst. Die Auswahl des Produkts und die inhaltliche Einordnung erfolgten allein durch den Autor des Artikels.

Eröffne jetzt Dein kostenloses Depot bei justTRADE und profitiere von vielen Vorteilen:

  • 25 € Startguthaben bei Depot-Eröffnung
  • 0 € Orderprovision für die Derivate-Emittenten (zzgl. Handelsplatzspread)
  • 4 € pro Trade im Schnitt sparen mit der Auswahl an 3 Börsen & dank Quote-Request-Order

Nur für kurze Zeit: Erhalte 3 Monate stock3 Plus oder stock3 Tech gratis on top!

Jetzt Depot eröffnen!

Transparenzhinweis: Die im Artikel vorgestellten Derivate werden durch die Redaktion ausgesucht. Wir arbeiten aber mit ausgewählten Emittenten zusammen, die mit der stock3 AG in einer Geschäftsbeziehung stehen.

Bitte beachte: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Oliver Baron
Oliver Baron
Experte für Anlagestrategien

Oliver Baron ist Finanzjournalist und seit 2007 als Experte für stock3 tätig. Er beschäftigt sich intensiv mit Anlagestrategien, der Fundamentalanalyse von Unternehmen und Märkten sowie der langfristigen Geldanlage mit Aktien und ETFs. An der Börse fasziniert Oliver Baron besonders das freie Spiel der Marktkräfte, das dazu führt, dass der Markt niemals vollständig vorhersagbar ist. Der Aktienmarkt ermöglicht es jedem, sich am wirtschaftlichen Erfolg der besten Unternehmen der Welt zu beteiligen und so langfristig Vermögen aufzubauen. In seinen Artikeln geht Oliver Baron u. a. der Frage nach, mit welchen Strategien und Produkten Privatanleger ihren Börsenerfolg langfristig maximieren können.

Mehr über Oliver Baron
  • Anlagestrategien
  • Fundamentalanalyse
  • Value Investing und Momentum-Ansatz
Mehr Experten