Analyse

MDAX: MLP vor Rallye?

Erwähnte Instrumente

  • MLP SE
    ISIN: DE0006569908Kopiert
    Aktueller Kursstand: 5,200 €  (L&S)
    VerkaufenKaufen

MLP

WKN: 656990 ISIN: DE0006569908

Kursstand: 13,53 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit 18.10.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Nach dem fulminanten Anstieg vom 20.04.2005 ist die Aktie bislang exakt dem im Premium Bereich beschriebenen Szenario (siehe Chartausschnitt) gefolgt und hat bis zum gebrochenen Abwärtstrend seit Januar 2004 und der exp. GDL 50 (EMA50) korrigiert und wieder nach oben gedreht. Aktuell steht der Kurs an einer Kreuzunterstützung aus dem kurzfristigen Abwärtstrend seit Januar 2005 und dem horizontalen Widerstandslevel bei 13,65 Euro. Auf Grund der heutigen Dynamik ist ein sofortiger Ausbruch in den nächsten Handelsstunden recht wahrscheinlich. Das Hoch vom 2.12.2004 bei 15,64 Euro wäre das nächste Ziel der Aufwärtsbewegung. Fällt der Kurs vor oder nach dem Bruch des Abwärtstrends unter das Niveau von 12,35 Euro, verlängert sich die Korrektur bis vorerst 11,66 Euro.


15.03.2005 - 14:27

MDAX: MLP - Rechtzeitige Warnung...

MLP

WKN: 656990 ISIN: DE0006569908

Kursstand: 12,14 Euro

Aktueller Tageschart (log) seit dem 26.10.2004 (1 Kerze = 1 Tag) + Zoom

Kurz-Kommentierung: Die Warnung zum Kursverlauf der MLP Aktie kam am letzten Donnerstag gerade noch rechtzeitig und schützte somit vor größeren Verlusten. Ein ursprünglicher Ausbruch über einen Abwärtstrend entpuppte sich nur als Bullenfalle. Aus jetziger Sicht ist diese Ausbruchsbewegung vom Anfang der letzten Woche nur dazu genutzt worden, um einen parallelen Abwärtstrendkanal zu etablieren. Der Kurs der Aktie fiel am Montag mit einem Downside Gap unter die Unterstützung von 12,56 Euro. Es aktivierte sich damit umgehend ein Sell Trigger. Der Kurs der Aktie gab am Montag nach der Eröffnung mit Gap weiter nach und erreicht die neue untere Trendkanalkante. Bisher gab es keine nennenswerte Erholung. Durch die neue Konstellation drohen nach einem Rebound an den Selltriggert (12,56 Euro) weitere Abgaben. Dabei muss bereits das mittelfristige Tief in Höhe von 10,35 Euro ins Auge gefasst werden.


Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
DDR23DLong3,255 €2,51open end
DFF4HJLong3,544 €2,83open end
DW268PShort6,440 €3,54open end
LX2L1TLong4,600 €7,38open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

André Rain
André Rain
Technischer Analyst und Trader

André Rain ist seit dem Jahr 2000 im Aktienhandel aktiv. Hier startete er bereits mit seiner autodidaktischen Ausbildung in Chartanalyse. Die Faszination für die Charttechnik führte ihn im Mai 2005 zu GodmodeTrader, dem Vorgänger-Portal von stock3.com, wo er als Technischer Analyst mit Schwerpunkten auf Aktien- und Indexanalysen tätig ist. Seit 2004 handelt er privat intensiv Aktien und Hebelzertifikate im kurzfristigen Zeitfenster von wenigen Minuten bis mehreren Stunden. Dabei hat er sich auf den Handelsstil des Ausbruchstradings spezialisiert, mit dem er an kurzen, dynamischen Marktbewegungen partizipiert. Seiner Meinung nach ist der Chart das beste Instrument zur Auswertung und Prognose von Bewegungen an den Finanzmärkten. Als Mitglied unseres Premium-Services PROmax handelt er im kurzfristig orientierten Bereich und kommentiert das tägliche Marktgeschehen durch die charttechnische Brille.

Mehr über André Rain
  • Ausbruchs-Trading
  • Daytrading
  • Technologieaktien
Mehr Experten
Aus 3 mach 30 % RabattGönnen Sie sich 30 % Rabatt auf das einmonatige Abonnement von PROmax. Anlass ist der Start unserer 3 nagelneuen Musterdepots von Active-Trading-Profi Alexander Paulus, unserem antizyklischen Trading-Experten Bernd Senkowski & einem Überraschungs-Trader. Neugierig? Greifen Sie bis zum 8.2. zu. Ihr Code: PROMAXDEPOT30Schließen