Kommentar
11:15 Uhr, 17.06.2024

Handelsstart des Ledger Stax: CTO Charles Guillemet im Interview

Mit einem Jahr Verspätung geht das neue Flaggschiff aus dem Hause Ledger in den Handelsstart. Wir haben den CTO Charles Guillemet zum Interview getroffen. BTC-ECHO

Wer beim größten Hardware-Wallet-Hersteller der Welt die technische Entwicklung leitet, trägt große Verantwortung. Schließlich schwören rund acht Millionen Krypto-Investor:innen auf die Produkte von Ledger – und vertrauen den Geräten ihre Lebensersparnisse an.

Eine neue Wallet ist daher immer ein Risiko – sowohl für die Nutzer:innen, als auch für den Hersteller. Doch das brandneue Aushängeschild Ledger Stax soll genauso sicher sein, wie die Vorgängerprodukte, sagt der Ledger-CTO gegenüber BTC-ECHO. Es soll diesen Sommer auf den Markt kommen.

Wir haben mit Charles Guillemet über Stax, Sicherheitslücken bei der Selbstverwahrung und die Skalierung des Bitcoin-Protokolls gesprochen.

Weiterlesen auf BTC-ECHO

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

BTC-Echo
BTC-Echo

BTC-ECHO ist das reichweitenstärkste Online-Medium der deutschsprachigen Krypto-Szene. Seit der Gründung 2014 besteht die Mission darin, mit tagesaktueller Berichterstattung und Analysen umfassend und unabhängig über die relevanten Trends und Entwicklungen im Bereich Kryptowährungen zu informieren und aufzuklären.

Neben Online-Journalismus zählen regelmäßig erscheinende Podcasts und Reports, sowie das Community-orientierte Vergleichsportal BTC-ECHO Reviews und die E-Learning-Plattform BTC-ECHO Academy zu den erfolgreichsten Projekten des Unternehmens.

Mehr über BTC-Echo
Mehr Experten