Analyse

EUR/USD-Tagesausblick - Bleiben die Euro-Bären dran?

Tagesausblick für Dienstag, den 27. September 2022: Obwohl das Abwärtsmomentum bei EUR/USD weiterhin hoch ist, besteht die Chance auf ein kurzzeitige Stabilisierung. Werden die Bullen diese Chance nutzen?

Erwähnte Instrumente

  • EUR/USD
    ISIN: EU0009652759Kopiert
    Kursstand: 0,96631 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 0,96631 $ (FOREX)

Wichtige Termine:

14:30 – US: Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter August

15:00 – US: Case Shiller Hauspreisindex

16:00 – US: Verbrauchervertrauen Conference Board September


Intraday Widerstände: 0,9685 + 0,9725 + 0,9807 + 0,9834 + 0,9879 + 0,9900 + 0,9917

Intraday Unterstützungen: 0,9622 + 0,9595 + 0,9553 + 0,9449 + 0,9381 + 0,9332


Rückblick: Nachdem Kursrutsch von Montagnacht versuchte sich der EUR/USD an einer Stabilisierung im gestrigen Handel, allerdings ohne Erfolg. Im heutigen, morgendlichen Handel wird die Stimmung jedoch etwas optimistischer.


Charttechnischer Ausblick: Ob und wie diese Kursgewinne wirklich ausgebaut werden könnten, bleibt in Anbetracht der weiterhin hohen Abwärtsdynamik fraglich. Vorstellbar wäre dennoch eine kurzweilige Erholung Richtung EMA50 auf Stundenbasis oder 0,9725 USD. Wertet der Euro allerdings wieder ab, muss bereits unterhalb von 0,9595 USD mit stärkeren Verlusten gerechnet werden. Während des heutigen Handels könnten dabei die US-Konjunkturdaten am Nachmittag sowie Reden einiger Zentralbänker für Bewegung sorgen.

EUR/USD - Stundenchart
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
EUR/USD - Tageschart
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAskInfos
Werbung
MB0W9HLong0,92000 $8,0031.01.2023
MD839XLong0,94600 $9,98open end
MD0R8XShort1,14490 $9,93open end
MD0R88Short1,17030 $7,99open end

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Dokumenten-Symbol. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Um PLUS-Artikel kommentieren zu können, benötigen Sie ein stock3 PLUS-Abo. Alle anderen Artikel lassen sich kommentieren, sobald Sie einen beliebigen Premium-Service abonniert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Johannes Büttner
Johannes Büttner
Technischer Analyst und Trader

Johannes Büttner begann bereits in Jugendjahren sich für die Börsenwelt zu interessieren. Nachdem er bereits zu Schulzeiten mit ersten Aktien handelte, vertiefte er seither kontinuierlich sein Wissen und wurde selbst zu einem aktiven Trader. Seine Faszination an den internationalen Finanzmärkten schlug sich vor allem in der Vertiefung seines Wissens im Bereich der Charttechnik nieder. Im Herbst 2019 absolvierte er seinen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften und nahm sein Masterstudium im Fach Business Administration auf. Sein Handelsschwerpunkt liegt auf Aktien, Indizes, Rohstoffen und Währungen. Im Mittelpunkt seiner Analysen steht die technische Analyse. Hierbei fokussiert er sich auf die klassische Chartanalyse. Die persönliche Handelsstrategie von ihm besteht aus einem Mix aus optimalen CRV-Setups, Antizyklik und dem Turnaround-und Outbreakhandel. Dabei handelt er im kurz-bis mittelfristigen Bereich vorrangig mit Hebelprodukten und Optionsscheinen.

  • Breakout-Trading
  • Turnaround-Trading
  • Swing-Trading
Mehr Experten
Black Weekend: Mehr als nur RabatteWir schenken Ihnen 20 % Rabatt* auf den Premium-Service Ihrer Wahl. Wählen Sie jetzt Ihr Jahresabo aus, geben Sie den Code BF2022 im letzten Bestellschritt ein und erhalten Sie zusätzlich die Chance, einen zusätzlichen Gratis-Monat zu gewinnen.Schließen