Expertenkommentar

ETF-Anleger gehen aus den europäischen Sektoren raus

Erwähnte Instrumente

London (BoerseGo.de) – Die ETF-Anleger haben aus den Indexfonds auf die verschiedenen Sektoren des STOXX Europe 600 in der vergangenen Woche fast eine Milliarde Dollar abgezogen. Verloren haben mit Ausnahme der europäischen Versorgern, die immerhin fünf Millionen Dollar an neuen Investorengeldern anziehen konnten, alle Sektoren, wie aus der ETF Landscape von BlackRock hervorgeht. Die großen europäischen Versorger hatten in der vergangenen Woche Quartalszahlen präsentiert und in der Mehrheit positiv überrascht. Im November verloren die Sektoren-ETFs auf die STOXX-Europe-600-Familie insgesamt 550,5 Millionen Dollar. Seit dem 01.01.2010 bis zum 12.11.2010 sind den europäischen Sektoren-ETFs 477,6 Millionen Dollar zugeflossen. Seit vergangenen Freitag sind Abflüsse aus den Sektoren damit auf Jahressicht größer als die Zuflüsse.

Die meisten Gelder wurden aus dem europäischen Bankensektor, was mit Blick auf die schwelende Irlandkrise kein Wunder ist, abgezogen. ETFs auf den STOXX Europe 600 Banks verloren damit in einer Woche 227,9 Milliarden Dollar. Auf Monatssicht liegt das Minus bei 222,2 Millionen Dollar. Auf Jahressicht sind diese ETFs noch im Plus: Seit Anfang 2010 haben die Anleger hier – trotz der jüngsten Abflüsse – 244,8 Millionen Dollar angelegt. Der Sektor, der am zweitstärksten unter der Abflusswut der ETF-Anleger gelitten hat, ist der europäische Rohstoffsektor. ETFs auf den STOXX Europe Basic Ressources verloren 208 Millionen Dollar. Auf Monatssicht waren es 169 Millionen Dollar. Damit ist das Plus auf Sicht von 2010 mit 36,3 Millionen Dollar relativ niedrig.

In der vergangenen Woche haben Sorgen um eine irische Staatspleite, Gerüchte um eine mögliche Zinserhöhung in China und Gewinnmitnahmen die Märkte getrieben. Neben dem drohenden Bankrott von der grünen Insel haben auch die hohen Risikoabschläge für portugiesische Staatsanleihen alles andere als für Vertrauen und gute Stimmung auf dem Börsenparkett gesorgt.

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren