Analyse

DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG – Prima Start ins neue Geschäftsjahr!

Eine erfreuliche Mitteilung kam heute von der Deutschen Beteiligungs AG (DBAG). Die Geschäfte liefen im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2022/2023 besser als erwartet.

Erwähnte Instrumente

  • Deutsche Beteiligungs AG - WKN: A1TNUT - ISIN: DE000A1TNUT7 - Kurs: 29,200 € (XETRA)

Das Geschäftsmodell bzw. die Ergebnisse der DBAG ist neben der erfolgreichen Veräußerung von Unternehmen auch von Auf- und Abwertungen bei den einzelnen Beteiligungsfirmen geprägt. Nachdem im ersten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres das Brutto-Bewertungs- und Abgangsergebnis minus 10,9 Mio. EUR betragen hatte, sieht es dieses Jahr genau andersrum aus.

Für das erste Quartal, welches von Anfang Oktober bis Ende Dezember geht, wird die DBAG ein Bewertungsergebnis in Höhe von 30 bis 40 Mio. EUR erreichen! Dies wird dann auch entsprechend das Quartalsergebnis positiv beeinflussen. Im ersten Quartal 2021/2022 wurde ein Quartalsergebnis von minus 8,2 Mio. EUR ausgewiesen. Wie der Meldung zu entnehmen war, wird das Q1-Ergebnis 2022/2023 erheblich besser ausfallen.

Die genauen Zahlen werden am 9. Februar veröffentlicht, wenn die Portfoliobewertung abgeschlossen und der Abschluss aufgestellt ist.

Fazit: Der Start ins Geschäftsjahr 2022/2023 scheint der DBAG geglückt zu sein. Aufgrund des speziellen Geschäftsmodells darf jedoch nicht der Fehler gemacht werden, das Quartalsergebnis einfach entsprechend hochzurechnen. Dennoch sollte das Gesamtjahresergebnis – größere Verwerfungen an den Märkten oder eine tiefe Rezession ausgenommen – für die DBAG deutlich besser ausfallen als 2021/2022. Für mich ist die Aktie nach wie vor ein interessantes Investment für Anleger, die ein eher konservatives Investment mit regelmäßigen Ausschüttungen suchen.

Jahr

2021/2022

2022/2023e*

2023/2024e*

Konzernergebnis in Mio. EUR

-97,60

75,40

101,43

Ergebnis je Aktie in EUR

-5,19

4,01

5,40

KGV

neg.

7

5

Dividende je Aktie in EUR

0,80

1,58

1,60

Dividendenrendite

2,73 %

5,39 %

5,56 %

*e = erwartet

Deutsche Beteiligungs AG - Tageschart
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • VerkaufenKaufen

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Reinhard Hock
Reinhard Hock
Finanzmarktanalyst

Reinhard Hock ist seit über 25 Jahren an der Börse aktiv. Sein Interesse für die Finanzmärkte wurde während der Ausbildung zum Bankkaufmann geweckt. Später arbeitete er mehrere Jahre an der Börse Stuttgart und war dann jahrelang als freiberuflicher Redakteur mit dem Schwerpunkt Berichterstattung über Hauptversammlungen tätig. Dabei hat er sich ein umfassendes Wissen im Nebenwertebereich aufgebaut. Seit Oktober 2022 ist er bei stock3 für Fundamentalanalysen zuständig.

Mehr über Reinhard Hock
  • Fundamentalanalyse
  • Nebenwerte
Mehr Experten