Analyse
17:00 Uhr, 13.06.2024

BITCOIN & ETHEREUM - Gedeckelt! Brutal!

Bleibt dran und verpaßt nicht die nächste große Aufwärtsbewegung – wir informieren euch, sobald prozyklische Kaufsignale auftauchen!

Erwähnte Instrumente

  • Bitcoin BTC/USD
    ISIN: XC000A2YY636Kopiert
    Kursstand: 67.325,00 $ (Bitfinex) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • Ethereum ETH/USD
    ISIN: XC000A2YY651Kopiert
    Kursstand: 3.500,00000 $ (Bitfinex) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • Bitcoin BTC/USD - WKN: A2YY63 - ISIN: XC000A2YY636 - Kurs: 67.325,00 $ (Bitfinex)
  • Ethereum ETH/USD - WKN: A2YY65 - ISIN: XC000A2YY651 - Kurs: 3.500,00000 $ (Bitfinex)

Seit Mitte März des letzten Jahres bin ich wieder optimistisch in Bezug auf Bitcoin. Siehe den dicken blauen Prognosepfeil in der beigefügten Vorhersageskizze. Der Anstieg über die Barriere bei 24.388 USD hat ein größeres Kaufsignal ausgelöst, mit Zielmarken bei 29.340 und 64.450 USD. Seit Wochen stagniert der Kurs um die 64.500 USD-Barriere. Ich warte ab, bis die nächste relevante Aufwärtsbewegung tatsächlich beginnt. Bis dahin gibt es von mir keine neue konkrete Prognose nach oben.

Bitcoin BTC/USD - Chartanalyse & Trading - 1 Kerze = 1 Woche
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    Bitfinex
    VerkaufenKaufen
Bitcoin BTC/USD - Langfristige Kurshistorie
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    Bitfinex
    VerkaufenKaufen

Ethereum. Auch diese Kryptowährung befindet sich in einer Zwischenkorrektur. Mittelfristig sind noch Ziele bei 4.390 und 4.820 USD offen. Das übergeordnete Bild von Ethereum sehe ich, ähnlich wie bei Bitcoin, weiterhin bullisch. Als aktive Anleger versuchen wir, Korrekturen zu vermeiden. Besonders bei Kryptowährungen können diese Korrekturen sowohl preislich als auch zeitlich ausgedehnt sein. Es kann jederzeit zu einem Aufwärtsimpuls kommen, ja. Es fehlt jedoch noch ein wenig an technischer Stärke, um das nächste größere Kaufsignal auszulösen. Ich werde mich melden, sobald prozyklische Kaufsignale bei Bitcoin und Ethereum entstehen.

Besucht mich auch auf stock3 Terminal, werdet einer von derzeit über 90.000 Tradern, die mir dort folgen und erhaltet weitere Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen. Bei stock3 Trademate versorge ich Euch zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und verantworte ein Tradingdepot.

Ethereum ETH/USD - Chartanalyse & Trading - 1 Kerze = 1 Tag
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    Bitfinex
    VerkaufenKaufen
Ethereum ETH/USD - Langfristige Kurshistorie
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    Bitfinex
    VerkaufenKaufen

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Harald Weygand
Harald Weygand
Head of Trading

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen. Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der stock3 AG und des Portals www.stock3.com. Dort ist er für die charttechnische Analyse von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen zuständig. Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen.

Mehr über Harald Weygand
  • Prozyklisches Breakout-Trading
  • Pattern-Trading
  • Makro-Trades
  • Intermarketanalyse
Mehr Experten