Fundamentale Nachricht

Was heute wichtig ist: Termine für Dienstag, 13. Februar 2024

Die wichtigsten Termine des Tages: Welche Konjunkturdaten und Unternehmenstermine heute kursrelevant sein können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Am Dienstag stehen die US-Verbraucherpreisdaten für Januar im Fokus. Den Erwartungen der Volkswirte zufolge dürfte sich die jährliche Inflationsrate von 3,4 % im Dezember auf 2,9 % im Januar abgeschwächt haben. Die Kerninflationsrate dürfte von 3,8 % auf 3,7 % gesunken sein. Das bestätigt das Bild der Disinflation, also einer sich abschwächenden Inflation. Das Fed-Ziel von 2 % ist aber noch nicht ganz in Reichweite. Problematisch bleibt die hohe Inflation im Dienstleistungssektor, die durch steigende Arbeitskosten angeheizt wird, wie auch die Daten zu den im Januar stark gestiegenen Stundenlöhnen aus dem US-Arbeitsmarktbericht für Januar bestätigen.

Was-heute-wichtig-ist-Termine-für-Dienstag-13-Februar-2024-Oliver-Baron-stock3.com-1
  • Quartalszahlen Deutschland: TUI, Norma, ThyssenKrupp Nucera, Cancom
  • Quartalszahlen Europa: Telekom Austria
  • Quartalszahlen USA vorbörslich: Coca-Cola, Shopify, Moody's, Marriott International, Biogen, Restaurant Brands
  • Quartalszahlen USA nachbörslich: Airbnb, Lyft
  • Sonstige Unternehmenstermine: Fraport (Verkehrszahlen Januar)
  • 00:30 – Australien: Westpac Verbrauchervertrauen Februar
  • 00:50 – Japan: Erzeugerpreise (CGPI) Januar
  • 01:30 – Australien: NAB-Geschäftsklima Januar
  • 03:00 – Neuseeland: Inflationserwartungen für die nächsten 2 Jahre Q4
  • 07:00 – Japan: Werkzeugmaschinenaufträge Januar (vorläufig)
  • 08:00 – Großbritannien: Arbeitslosengeldbezieher Januar
  • 08:00 – Großbritannien: Arbeitslosenquote Dezember (3-Monatsdurchschnitt)
  • 08:00 – Großbritannien: Durchschnittsverdienst-Index in den drei Monaten per Dezember
  • 08:30 – Schweiz: Verbraucherpreise Januar
  • 11:00 – Italien: Handelsbilanzsaldo Dezember
  • 11:00 – Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen Februar (!)
  • 11:00 – Eurozone: ZEW-Konjunkturerwartungen Februar
  • 12:00 – USA: NFIB Small Business Index Januar
  • 14:30 – USA: Verbraucherpreise Januar (!)
  • 14:30 – USA: Verbraucherpreise (Kernrate) Januar
  • 14:55 – USA: Redbook Einzelhandelsumsätze Vorwoche
  • 22:30 – USA: API Öl-Lagerbestände

Aktuelle Echtzeitnachrichten, u.a. zu den genannten Quartalszahlen & Konjunkturdaten, findest Du in unserem Börsen-Live-Ticker! Noch mehr Wirtschaftsdaten mit Schätzungen und den gemeldeten Werten gibt es im Terminkalender auf dem stock3 Terminal oder in der stock3 App.

Eröffne jetzt Dein kostenloses Depot bei justTRADE und profitiere von vielen Vorteilen:

  • 25 € Startguthaben bei Depot-Eröffnung
  • 0 € Orderprovision für die Derivate-Emittenten (zzgl. Handelsplatzspread)
  • 4 € pro Trade im Schnitt sparen mit der Auswahl an 3 Börsen & dank Quote-Request-Order

Nur für kurze Zeit: Erhalte 3 Monate stock3 Plus oder stock3 Tech gratis on top!

Jetzt Depot eröffnen!

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Oliver Baron
Oliver Baron
Experte für Anlagestrategien

Oliver Baron ist Finanzjournalist und seit 2007 als Experte für stock3 tätig. Er beschäftigt sich intensiv mit Anlagestrategien, der Fundamentalanalyse von Unternehmen und Märkten sowie der langfristigen Geldanlage mit Aktien und ETFs. An der Börse fasziniert Oliver Baron besonders das freie Spiel der Marktkräfte, das dazu führt, dass der Markt niemals vollständig vorhersagbar ist. Der Aktienmarkt ermöglicht es jedem, sich am wirtschaftlichen Erfolg der besten Unternehmen der Welt zu beteiligen und so langfristig Vermögen aufzubauen. In seinen Artikeln geht Oliver Baron u. a. der Frage nach, mit welchen Strategien und Produkten Privatanleger ihren Börsenerfolg langfristig maximieren können.

Mehr über Oliver Baron
  • Anlagestrategien
  • Fundamentalanalyse
  • Value Investing und Momentum-Ansatz
Mehr Experten