Analyse

SMI: ZURICH FINANCIAL auf Kreuzunterstützung

Erwähnte Instrumente

Zurich Financial WKN: 579919 ISIN: CH0011075394

Kurs: 260,05 CHF

Aktueller Wochenchart (log) seit 26.03.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Im November 2004 bildete sich bei der ZURICH FINANCIAL ein neuer Aufwärtstrend aus, der die Aktie von 170 CHF auf mehr als 320 CHF anstiegen ließ. Nach dieser starken Bewegung auf dieses neue Hoch setzte eine mehrmonatige Seitwärtsphase ein. Es folgte eine rasche Korrektur zurück auf die Unterstützungslinie des primären Aufwärtstrends bei 260 CHF. Auf diesem Niveau bildete sich zusätzlich ein bullischer Kerzenhammer aus, auf einer kleinen Kreuzunterstützung aus.

Charttechnischer Ausblick: Die Kreuzunterstützung bei 260 CHF wird durch den Hammer verstärkt. Auf Wochenbasis kam es allerdings noch zu keinem mustergültigen Kaufsignal. Wer zu diesem Zeitpunkt einsteigt handelt spekulativ. Konservativere Anleger können einen Wochenschlusskurs über 262 CHF abwarten. Das mittelfristige Kursziel der nächsten Aufwärtsbewegung ist bei rund 320 CHF anzusiedeln. Schließt eine Tageskerze jedoch unter 250 CHF so ist die Position unverzüglich glatt zu stellen.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Trading Masters macht Dich zum Börsenversteher!

Lernen, traden, gewinnen: Deutschlands größtes edukatives Börsenspiel „Trading Masters“ startet mit einem noch nie da gewesenen Konzept in eine neue Runde – und zum ersten Mal können die Teilnehmer im Börsenspiel auch Kryptowährungen handeln! Neben exklusiven Schulungen mit renommierten Finanzexperten warten natürlich auch viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro auf Dich.

Jetzt kostenlos anmelden und viele Vorteile sichern!

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
GZ7T4AShort544,732 Fr4,16open end
CL5LAXLong249,078 Fr2,27open end
HW0EPFLong220,750 Fr1,97open end
HW0EPKLong242,727 Fr2,19open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Alexander Paulus
Alexander Paulus
Technischer Analyst und Trader

Alexander Paulus kam zunächst über Börsenspiele in der Schule mit der Börse in Kontakt. 1997 kaufte er sich seine erste Aktie. Nach einigen Glückstreffern schmolz aber in der Asienkrise 1998 der Depotbestand auf Null. Da ihm das nicht noch einmal passieren sollte, beschäftigte er sich mit der klassischen Charttechnik und veröffentlichte seine Analysen in verschiedenen Foren. Über eine Zwischenstation kam er im April 2004 zur stock3 AG (damals BörseGo AG) und veröffentlicht seitdem seine Analysen auf stock3.com (ehemals GodmodeTrader.de)

Mehr über Alexander Paulus
  • Formationsanalyse
  • Trendanalyse
  • Ausbruchs-Trading
Mehr Experten