Analyse

NZD/USD - Vor dem heutigen Zinsentscheid an wichtigem Level

Hat der NZD/USD bereits seine Rücksetzer verdaut und strebt wieder Preise in Richtung Höchststand an? Die heute noch stattfindende Zinssitzung der neuseeländischen Notenbank (RBNZ) dürfte Klarheit liefern.

Erwähnte Instrumente

  • NZD/USD
    ISIN: XC000A0G85A0Kopiert
    Kursstand: 0,8683 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • NZD/USD - WKN: A0G85A - ISIN: XC000A0G85A0 - Kurs: 0,8683 $ (FOREX)

Der Neuseeland Dollar wies gegenüber dem US-Dollar bis zur Mitte des Julis hinein einen sehr stark ausgeprägten Aufwärtsdrang auf, doch aufgrund unter den Erwartung liegenden Inflationsdaten am 16. Juli kippte die Stimmung ins negative. Interessant ist nunmehr jedoch, dass das Währungspaar sich im Bereich der ersten Unterstützung um 0,8676 USD zu stabilisieren versucht und somit durchaus wieder aufwärts streben könnte. Heute findet überdies um 23:00 Uhr (MEZ) die Zinssitzung der RBNZ statt und dürfte zusätzliche Impulse liefern, sofern die Markterwartung einer weiteren Zinsanhebung um 0,25 Basispunkt auf dann 3,50% tatsächlich erfolgt. Neben dem unbestreitbaren Zinsvorteil gegenüber dem US-Dollar könnte es daher oberhalb des letzten Reaktionstiefs von 0,8647 USD zu einem erneuten Anlauf in Richtung 0,8842 USD kommen. Notierungen über 0,8720 USD wären dabei als Startschuss zu interpretieren.

Eine wie auch immer geartete Enttäuschung am heutigen Abend könnte hingegen bei Preisen unter 0,8640 USD zu einem weiteren Abverkauf bis zur Region um 0,8500 USD führen.

*****************************

NZD-USD-Vor-dem-heutigen-Zinsentscheid-an-wichtigem-Level-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

NZD-USD
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Christian Kämmerer
Christian Kämmerer
Head of German Speaking Markets JFD Brokers

Christian Kämmerer ist seit dem Jahr 2000 an den Börsen- und Finanzmärkten zuhause. Um seine Leidenschaft für den Devisenhandel mit fundierten theoretischen Kenntnissen zu untermauern, qualifizierte sich der Betriebswirt in Finanzwirtschaft 2009 zum international anerkannten Certified Financial Technician II (CFTe). Von Januar 2011 bis August 2015 wirkte Kämmerer sehr aktiv auf stock3.com. Zusätzlich bringt Kämmerer den Anlegern in Webinaren und Seminaren den Forex-Markt und die Technische Analyse mit all ihren Facetten näher. Seit Juni 2013 war Christian Kämmerer als Head of Research & Analysis bei JFD Brokers tätig. Mit Beginn des Jahres 2016 erweiterte sich hierbei sein Tätigkeitsfeld bei JFD Brokers im Sinne seiner neuen Funktion als Head of German Speaking Markets.

Mehr über Christian Kämmerer
Mehr Experten