Analyse
08:31 Uhr, 19.02.2024

NASDAQ 100 - Kurzfristig gefangen

Morning Briefing, 19. Februar 2024: Die US-Indizes geriet am Freitag nach den Erzeugerpreisen unter Druck. Der Anstieg der Erzeugerpreise war größer als erwartet.

Morning Briefing, 19. Februar 2024: Die US-Indizes geriet am Freitag nach den Erzeugerpreisen unter Druck. Der Anstieg der Erzeugerpreise war größer als erwartet. Nach den Inflationsdaten vom Dienstag waren diese Zahlen ein weiterer Hinweis, dass doch nicht so schnell wie noch im Dezember 2023 und Januar 2024 gedacht zu Zinssenkungen in den USA kommen wird.

Zugriff auf alle stock3-Artikel

Mit Code STARTPLUS 1. Monat gratis!
1. Monat für
0,00 € 11,99 €

Deine Vorteile:

  • Alle Artikel auf stock3 uneingeschränkt lesen
  • Exklusive Trading-Setups & Investmentideen von Börsenprofis
  • Expertenanalysen: fundamental und charttechnisch
Jetzt kostenlos testen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Alexander Paulus
Alexander Paulus
Technischer Analyst und Trader

Alexander Paulus kam zunächst über Börsenspiele in der Schule mit der Börse in Kontakt. 1997 kaufte er sich seine erste Aktie. Nach einigen Glückstreffern schmolz aber in der Asienkrise 1998 der Depotbestand auf Null. Da ihm das nicht noch einmal passieren sollte, beschäftigte er sich mit der klassischen Charttechnik und veröffentlichte seine Analysen in verschiedenen Foren. Über eine Zwischenstation kam er im April 2004 zur stock3 AG (damals BörseGo AG) und veröffentlicht seitdem seine Analysen auf stock3.com (ehemals GodmodeTrader.de)

Mehr über Alexander Paulus
  • Formationsanalyse
  • Trendanalyse
  • Ausbruchs-Trading
Mehr Experten