Video

Kommt der Crash? Börsen-Talk mit Dirk Müller - das Video!

Spannendes Webinar mit Dirk Müller, Deutschlands wohl bekanntestem Börsen-Experten. Mit teils sicher sehr kontrovers diskutierten Thesen!

Erwähnte Instrumente

  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 11.180,47 Pkt (XETRA)
  • S&P 500 - WKN: A0AET0 - ISIN: US78378X1072 - Kurs: 2.641,89 Pkt (Chicago Mercantile Exchange)

Also eines kann man sicher sagen: Dirk Müller nimmt kein Blatt vor den Mund.

Nach der Lektüre seines neues Bestsellers Machtbeben habe ich mich spontan entschieden, diesen Börsen-Talk anzusetzen.

Ich habe mich dabei bewusst zurückgenommen, Dirk füllt die 1 1/2 Stunden fast im Alleingang.

Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass es sich bei den Inhalten um Dirks eigene Meinung handelt, nicht um meine oder der Godmode-Redaktion. Wir sind und bleiben ein Portal der vielfältigen Meinungen.

Wir haben folgende Themen aus seinem Buch behandelt. Viel Spaß beim Ansehen!

Die aktuelle Lage – kurz zusammengefasst

Von der Plutokratie in die Kleptokratie

China: Weltmachtstreben, die neue Seidenstraße und der Konflikt mit den USA

Wenn der Crash kommt: Wie merkt man das und wie kann sich der Anleger schützen?

Exkurs 1: Die Autos der Zukunft

Exkurs 2: Wie wir in Zukunft arbeiten – oder auch gar nicht mehr


In seinem Börsenbrief Cashkurs*Trends identifiziert Dirk Müller monatlich die großen Megatrends, die nicht nur die Börsen, sondern auch die Wirtschaft an sich antreiben. Alle Details finden Sie hier!

Kommt-der-Crash-Börsen-Talk-mit-Dirk-Müller-das-Video-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-1

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

34 Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen
  • ZeroG
    ZeroG

    Wenn ich entscheiden muss wem ich glaube kann, dann galube ich immer den Leuten die Fakten präsentieren und womöglich sogar mal offen zugeben, dass sie nicht alles wissen können. Jeder der nur unsachliche, nicht Fakten-basierende "Kritik" "raus haut" (und davon sehe ich hier einige), die nehme ich gar nicht ernst ...

    12:03 Uhr, 01.12.2018
  • Solid2016
    Solid2016

    Hallo Herr Kühn,

    es gibt sehr unterschiedliche Meinungen zur Zukunft der Wasserstoffmobilität. Nicht jeder ist der Ansicht von Herrn Müller, dass der Wasserstoff sich in Europa auf breiter Basis durchsetzen wird und es gibt Stimmen und Berichte, die behaupten, dass große Player wie Daimler sich bereits aus dem Wasserstoff Thema zurückziehen, trotz der Mitgliedschaft im H2-Mobility Konsortium.

    Leider wurde gerade dieser Umstand in Ihrem Webinar nicht im Detail behandelt und mich hätte sehr interessiert was Herr Müller dazu sagt.

    21:40 Uhr, 25.11.2018
    1 Antwort anzeigen
  • Arktishecht
    Arktishecht

    Wenn jemand gestorben ist, dann weiß er nicht, dass er gestorben ist, aber die anderen wissen dass er tot ist. Wenn jemand blöd ist, dann weiß er nicht, dass er blöd ist, aber...……………

    21:07 Uhr, 25.11.2018
  • wolp
    wolp

    Oh ja. Gott sei Dank

    12:59 Uhr, 25.11.2018
  • wolp
    wolp

    Wohltuend bei der rechten Trolllawine. Freu mich mit Ihnen. Schönen Sonntag. Merci

    12:57 Uhr, 25.11.2018
Ältere Kommentare anzeigen

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Daniel Kühn
Daniel Kühn
Chefredakteur

Daniel Kühn ist seit 1996 aktiver Trader und Investor. Nach dem BWL-Studium entschied sich der vielseitig interessierte Börsen-Experte zunächst für eine Karriere als freier Trader und Journalist. Seit 2012 leitet Daniel Kühn die Redaktion von stock3 (vormals GodmodeTrader)
Besondere Interessenschwerpunkte des überzeugten Liberalen sind politische und ökonomische Fragen und Zusammenhänge, Geldpolitik, Aktien, Hebelprodukte, Edelmetalle und Kryptowährungen sowie generell neuere technologische Entwicklungen.

Mehr Experten