Analyse

EW Analyse - USD Index - Big Picture Analyse - Das große Ziel

Das Währungspaar EUR/USD ist das Gegenstück zum US Dollar Index. Während der US Dollar Index auf ein neues Allzeithoch ansteigt, fällt EUR/USD auf ein neues Tief.

Erwähnte Instrumente

  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,02290 $ (FOREX)

André Tiedje im Wochenpass: Ab sofort gibt es alle Webinare aus dem US Index Day Trader im automatisch auslaufenden Wochenpass. Jetzt mehr erfahren - Klick mich


US-Dollar Index

Elliott Wellen Analyse:

Die Elliott Wellen Analyse von damals...

Im US Dollar Index konnte das Tief der Welle c der x2  fertiggestellt werden. Es sollte die Welle a mit ihren Unterwellen 1-2-3-4-5 durchstarten und neue Mehrjahreshochs generieren. Im Anschluss fehlen dann nur noch die Wellen a-b-c der Korrekturwelle b und ein finaler Impuls 1-2-3-4-5 wurde dann die Welle c der z der b komplettieren. Mit diesem Verlauf sind die nächsten Jahre komplett abgedeckt und selbstverständlich würde das zu einem weiteren Kursverfall im Währungspaar EUR/USD stehen.

Kursverlauf im Monatsschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

EW-Analyse-USD-Index-Big-Picture-Analyse-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1
EW-Analyse-EUR-USD-Die-Würfel-sind-gefallen-Chartanalyse-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Handeln Sie Bitcoin sowie weitere Kryptowährungen jetzt kostenfrei bei der JFD. Ihren Zugang und weitere Informationen finden Sie hier!

Der Count ließ eine Welle 3 erwarten.

Kursverlauf im Monatsschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

EW-Analyse-USD-Index-Big-Picture-Analyse-Die-Gunst-der-Stunde-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Wiederholung: Die Welle 3 läuft, sie zwingt den Marktteilnehmern eine Meinung auf.

Kursverlauf im Monatsschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

EW-Analyse-USD-Index-Big-Picture-Analyse-Es-kam-wie-es-kommen-musste-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Das übergeordnete Ziel lag in einem neuen Mehrjahreshoch, vorzugsweise in der übergeordneten Welle b. Die Erwartungshaltung wurde erfüllt. Im Gegenzug fiel das Währungspaar EUR/USD auf ein neues Mehrjahrestief.

Fazit:

Der US Dollar Index besitzt ein langfristiges Kursziel bei 1,149 Punkte + xxx, im Zuge der Welle b. Erreichbar wäre dieses Ziel, wenn sich die Wellen 3-4-5 der c der z der b noch entwickeln sollten.

André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf im Monatsschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

EW-Analyse-USD-Index-Big-Picture-Analyse-Das-große-Ziel-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Noch mehr von André Tiedjes Krypto-Analysen in seinem neuen Premium-Service: André Tiedjes Cryptonator

EW meets Krypto: Der brandneue Krypto-Service mit Elliott-Wellen-Spezialist André Tiedje ist erfolgreich gestartet. Machen Sie sich bereit und schlagen Sie zu – für einen Vorsprung am Kryptomarkt.

Das bietet Ihnen Andrè Tiedjes Cryptonator

  • fundierte Elliott-Wellen-Analysen mit den interessantesten Kryptowährungen am Markt (Bitcoin, Ethereum, Solana und andere Coins)
  • Big Picture, Tages- & Stundencharts
  • Handel nach System & ohne Emotionen
  • Bicoin Live Croc: mit konkreten Handelssignalen auf kleinen & großen Zeiteinheiten direkt im Chart
  • Cryptonator Screener: mit Long- und Shortsignalen auf Tages- sowie Stundenbasis für über x Kryptowährungen
  • detaillierte, exakte und erfolgreiche Set-ups mithilfe der ICE-Premiumsignale
  • wöchentliches Webinar „Bitcoin, Elliott Wellen & Co.“: mit News zu den neuesten Counts aus dem Bereich der Kryptowährungen
  • Crypto Bell: zusätzlich zum Webinar regelmäßige Video-Updates zu aktuellen Entwicklungen bei Bitcoin, Ethereum und weiteren Coins
  • intensive Betreuung & aktiver Austausch - Der neue Cryptonator - Klick mich

Ich verantworte weitere 3 Tradingservices. In denen können Sie sofort die Tradevorbereitungen einsehen und sie bei Interesse mitverfolgen und nachbilden.

Elliott-Wellen-Trading mit André Tiedje

André Tiedjes Elliott-Wellen-Analysen

ICE-Revelator

Das Buch zum Thema Elliott Wellen gibt es hier: Hier geht es zum Elliott Wellen Simplified

Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAskInfos
Werbung

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Dokumenten-Symbol. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Zur Produktsuche

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

André Tiedje
André Tiedje
Technischer Analyst und Trader

André Tiedje handelt seit 1999 an der Börse. Im Laufe der Börsentätigkeit eignete er sich fundierte Kenntnisse hinsichtlich der klassischen Charttechnik an und gelangte letztendlich zu den Elliott-Wellen, die ihn bis zum heutigen Tag faszinieren. Tiedje begann damit, aus der Elliott-Wellen-Theorie eigene modifizierte Handelsstrategien abzuleiten. Seit September 2004 veröffentlicht er Analysen auf stock3 und betreut die Premium-Services André Tiedjes Elliott-Wellen-Analysen und Elliott-Wellen-Trading mit André Tiedje. Zusätzlich bietet er mit dem ICE Revelator einen Signal-Service an, der automatisierte Trading-Signale auf Basis seiner modifizierten Handelsstrategie liefert.

Mehr über André Tiedje
  • Elliott-Wellen-Analyse
  • Swing-und Positions-Trading
Mehr Experten