Analyse

AUD/NZD - Wieder im Bärenmarkt

Das bullische Intermezzo fand unterhalb der 1,11 NZD-Marke ein jähes Ende. Seitdem sind die Bären am Drücker.

Erwähnte Instrumente

  • AUD/NZD
    ISIN: XC000A1A4ZS2Kopiert
    Kursstand: 1,0686 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • AUD/NZD - WKN: A1A4ZS - ISIN: XC000A1A4ZS2 - Kurs: 1,0686 $ (FOREX)

Nach der bullischen Flaggenformation vom November gab es die avisierte Rallybewegung zurück über die 1,10 NZD-Marke, der genannte Zielbereich "1,0975 bis 1,1025 NZD" wurde abgearbeitet.

Bereits Ende November drehte der Aussie-Dollar dann wieder Richtung Süden gegenüber dem Kiwi-Dollar, auch die Flagge vom November wurde mittlerweile wieder deutlich unterboten. Die Flaggenunterkante bei 1,0730 NZD stellt im Tageschart das kurzfristig relevante Widerstandslevel dar: Gelingt ein Tagesschlusskurs oberhalb dieser Marke wäre eine stärkere technische Erholung in Richtung 1,09 NZD denkbar.

Unterhalb dieser Marke muss jederzeit mit einer Fortsetzung auf der Unterseite in Richtung der Horizontalunterstützung bei 1,0500 NZD gerechnet werden. Bullisch wird das mittelfristige Chartbild erst wieder bei einem Überwinden des mittelfristigen Abwärtstrends per Tagesschlusskurs. Dieser liegt aktuell im Bereich 1,0900 NZD.

Tageschart
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Um PLUS-Artikel kommentieren zu können, benötigen Sie ein stock3 PLUS-Abo. Alle anderen Artikel lassen sich kommentieren, sobald Sie einen beliebigen Premium-Service abonniert haben.

Jetzt ein kostenloses Depot bei finanzen.net ZERO eröffnen und profitieren!Erhalten Sie 3 Monate PRO kostenlos sowie eine Gratis-Aktie on top! Hier geht's zur Aktion und den Teilnahmebedingungen.Schließen