Analyse

1180 $ Marke bricht! So sichern Sie Ihr Gold ab!

Wo kann ich Gold-Absicherungen kaufen? Wie teuer ist eine Gold-Absicherung? Wie berechne ich die genaue Stückzahl für die Gold-Absicherung? Wie passe ich die Höhe der Goldabsicherung an den Wert meiner physischen Bestände an? Hier erfahren Sie es

Erwähnte Instrumente

  • Gold
    ISIN: XC0009655157Kopiert
    Kursstand: 1.175,15 $/Unze (Deutsche Bank Indikation) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • Gold - WKN: 965515 - ISIN: XC0009655157 - Kurs: 1.175,15 $/Unze (Deutsche Bank Indikation)

Gold könnte unter 1180 USD/Unze fallen.

Diese Unterstützung ähnelt jener des Jahres 2012. Damals ging es in zwei Tagen um 220 USD/Unze nach unten.

Das droht erneut. Ein Schlusskurs unter 1180 USD/Unze aktiviert Kursziele bei rund 900 USD/Unze.

In diesem Video erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre physischen Goldbestände gegen mögliche weitere Verluste absichern.

Immerhin würde ein 1-kg-Barren Gold 7750 EUR an Wert verlieren, würde Gold von 1200 auf 900 USD/Unze sinken.

Diese Fragen werden im Video beantwortet:

  • Wo kann ich Gold-Absicherungen kaufen?
  • Wie teuer ist eine Gold-Absicherung?
  • Wie berechne ich die genaue Stückzahl für die Gold-Absicherung?
  • Wie passe ich die Höhe der Goldabsicherung an den Wert meiner physischen Bestände an?
  • Wann muss ich die Gold-Absicherung wieder auflösen, wenn der Preis wider Erwarten wieder steigt?
  • Was muss ich genau tun, um mein Gold gegen weitere Verluste zu schützen, ohne es verkaufen zu müssen?

Dieses Video ist kostenpflichtig ($20), beantwortet aber alle Fragen zu diesem Thema: Klicken Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Jochen Stanzl
Jochen Stanzl
Chefmarktanalyst CMC Markets

Jochen Stanzl begann seine Karriere in der Finanzdienstleistungsbranche als Mitbegründer der BörseGo AG (jetzt stock3 AG), wo er 18 Jahre lang mit den Marken GodmodeTrader sowie Guidants arbeitete und Marktkommentare und Finanzanalysen erstellte.

Er kam im Jahr 2015 nach Frankfurt zu CMC Markets Deutschland, um seine langjährige Erfahrung einzubringen, mit deren Hilfe er die Finanzmärkte analysiert und aufschlussreiche Stellungnahmen für Medien wie auch für Kunden verfasst. Er ist zu Gast bei TV-Sendern wie Welt, Tagesschau oder n-tv, wird zitiert von Reuters, Handelsblatt oder DPA und sendet seine Einschätzungen über Livestreams auf CMC TV.

Jochen Stanzl verfolgt einen kombinierten Ansatz, der technische und fundamentale Analysen einbezieht. Dabei steht das 123-Muster, Kerzencharts und das Preisverhalten an wichtigen, neuralgischen Punkten im Vordergrund. Jochen Stanzl ist Certified Financial Technician” (CFTe) beim Internationalen Verband der technischen Analysten IFTA.

Mehr über Jochen Stanzl
Mehr Experten