Analyse

VERTEX - Fast am Allzeithoch angekommen

Die Vertex-Aktie näherte sich in der letzten Woche einer sehr prominenten Hürde an. Was wäre im Falle eines Ausbruchs möglich?

Erwähnte Instrumente

  • Vertex Pharmaceuticals Inc. - WKN: 882807 - ISIN: US92532F1003 - Kurs: 294,520 $ (Nasdaq)

Die Vertex-Aktie markierte im Juli 2020 ihr aktuelles Allzeithoch bei 306,08 USD. Danach kam es zu einer ausführlichen Korrektur auf 176,36 im Oktober 2021. Seitdem befindet sich die Aktie wieder in einer Aufwärtsbewegung. Mein Kollege Bastian Gulaschka hat diese Rally mit mehreren Analysen begleitet, z.B. VERTEX - Die zweite Chance.

In der letzten Woche kletterte der Wert auf ein Hoch bei 301,80 USD. Damit fehlte nicht mehr viel zum Allzeithoch. Danach kam es zu leichten Gewinnmitnahmen.

Rally kann weitergehen, wenn …

Gelingt der Vertex-Aktie ein signifikanter Ausbruch über 306,08 USD, dann könnte die Rally noch einmal Fahrt aufnehmen. In einem ersten großen Schritt könnte der Wert in Richtung 365 USD ansteigen.

Sollte die Aktie allerdings unter 271,61 USD abfallen, dann ergäbe sich ein kurzfristiges Verkaufssignal. In diesem Fall wäre mit Abgaben gen 249,85 USD und 225,28 USD zu rechnen.

Fazit: Die Vertex-Aktie steht vor einer wichtigen Hürde. Ein Ausbruch könnte der Aktie rund 20 % Aufwärtspotenzial verschaffen.

Zusätzlich lesenswert:

ORACLE - Kaufsignal und jetzt?

UNITED INTERNET – Welche Story hat die Aktie zu bieten?

HENKEL - Zahlen über Erwartungen

Vertex Pharmaceuticals Inc
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren

Trading Masters macht Dich zum Börsenversteher!

Lernen, traden, gewinnen: Deutschlands größtes edukatives Börsenspiel „Trading Masters“ startet mit einem noch nie da gewesenen Konzept in eine neue Runde – und zum ersten Mal können die Teilnehmer im Börsenspiel auch Kryptowährungen handeln! Neben exklusiven Schulungen mit renommierten Finanzexperten warten natürlich auch viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro auf Dich.

Jetzt kostenlos anmelden und viele Vorteile sichern!

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
GK5DXELong247,240 $4,56open end
MB0LEULong301,250 $6,23open end
GZ3BJULong300,248 $16,98open end
KH1H5DLong312,000 $42,93open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Alexander Paulus
Alexander Paulus
Technischer Analyst und Trader

Alexander Paulus kam zunächst über Börsenspiele in der Schule mit der Börse in Kontakt. 1997 kaufte er sich seine erste Aktie. Nach einigen Glückstreffern schmolz aber in der Asienkrise 1998 der Depotbestand auf Null. Da ihm das nicht noch einmal passieren sollte, beschäftigte er sich mit der klassischen Charttechnik und veröffentlichte seine Analysen in verschiedenen Foren. Über eine Zwischenstation kam er im April 2004 zur BörseGo AG und veröffentlicht seitdem seine Analysen auf GodmodeTrader.de.

Mehr über Alexander Paulus
  • Formationsanalyse
  • Trendanalyse
  • Ausbruchs-Trading
Mehr Experten