Analyse

Öl - Tagesausblick für Dienstag, 14.Oktober 2014

Der Ölpreis bewegte sich am Montag auf niedrigem Niveau seitwärts weiter. Dabei schafften es die Notierungen die Tiefs der Vortage um 88,50 $ knapp zu halten, konnte sich aber auch nicht nennenswert darüber lösen

Erwähnte Instrumente

  • Brent Crude Öl
    ISIN: XC0009677409Kopiert
    Kursstand: 89,07 $/Barrel (Deutsche Bank Indikation) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • Brent Crude Öl - WKN: 967740 - ISIN: XC0009677409 - Kurs: 89,07 $/Barrel (Deutsche Bank Indikation)

Brent Crude Oil Future

Kursstand: 88,68 $

Kursverlauf vom 07.07.2014 bis 14.10.2014 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Kursverlauf vom 25.09.2014 bis 14.10.2014 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Intraday Widerstände: 89,80 + 90,83 + 93,52 + 95,00

Intraday Unterstützungen: 88,42 + 86,00

Rückblick: Der Ölpreis bewegte sich am Montag auf niedrigem Niveau seitwärts weiter. Dabei schafften es die Notierungen die Tiefs der Vortage um 88,50 $ knapp zu halten, konnte sich aber auch nicht nennenswert darüber lösen.

Charttechnischer Ausblick: Es droht trendbestätigend aus der Konsolidierung heraus bald ein neues Verkaufssignal. Abgaben unter 88,42 $ würden bereits ein Verkaufssignal innerhalb des Trendkanals generieren, welches einen weiteren Rückfall bis 86,00 $ ermöglichen würde. Der Spierlaum bis zum Abwärtstrend der Vortage ist bis 89,80 $ relativ begrenzt. Für ein Kaufsignal ist darüber hinaus das Überwinden von 90,83 $ zum Stundenschluss nötig, was abzuwarten bleibt.

Brent Crude Day
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
Brent Crude 60
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung:http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Trader

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/premium/aktien-premium-trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
-Long110,500 $-24.08.2022
-Long111,000 $-24.08.2022
HC09VLLong65,720 $3,99open end
SQ03DXLong75,500 $-26.01.2023
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Um PLUS-Artikel kommentieren zu können, benötigen Sie ein stock3 PLUS-Abo. Alle anderen Artikel lassen sich kommentieren, sobald Sie einen beliebigen Premium-Service abonniert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Marko Strehk
Marko Strehk
Technischer Analyst und Trader

Marko Strehk blickt auf intensive langjährige Erfahrungen mit verschiedenen Strategien des auf Charttechnik basierenden Tradings zurück. Als versierter Allrounder handelt Strehk Aktien und Indizes im kurz- und mittelfristigen Zeitfenster mit bestechender Präzision. Überragende Fähigkeiten in Trend- und Kursmusteranalysen, bei der Anwendung von Risiko- und Moneymanagementstrategien sowie ein umfassendes theoretisches Wissen zu unterschiedlichen Tradingmethoden und Tradinginstrumenten wie beispielsweise Hebelzertifikate, Optionsscheine, CFDs und Anlagezertifikate zeichnen ihn aus. Auf GodmodeTrader.de betreut Strehk als Headtrader die Produktpakete „Aktien Premium Trader“ und „CFD Trader Services“.

Mehr Experten
Jetzt ein kostenloses Depot bei finanzen.net ZERO eröffnen und profitieren!Erhalten Sie 3 Monate PRO kostenlos sowie eine Gratis-Aktie on top! Hier geht's zur Aktion und den Teilnahmebedingungen.Schließen