Analyse

NVIDIA - Großes Kaufsignal?

Die Nvidia-Aktie gehörte gestern erneut zu den großen Gewinnern im Nasdaq 100. Kann diese Rally weitergehen oder droht ihr Ende?

Erwähnte Instrumente

  • NVIDIA Corp.
    ISIN: US67066G1040Kopiert
    Kursstand: 191,930 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • NVIDIA Corp. - WKN: 918422 - ISIN: US67066G1040 - Kurs: 191,930 $ (Nasdaq)

Die Nvidia-Aktie startete nach dem Allzeithoch bei 346,44 USD aus dem November 2021 zu einer starken Abwärtsbewegung, welche die Aktie auf ein Tief bei 108,13 USD. Bereits mit dem Tief aus Juli 2022 setzte eine Bodenbildung in Form einer inversen SKS ein. Gestern brach der Wert über die Nackenlinie in dieser Bodenformation aus. Er durchbrach dabei auch seinen Abwärtstrend seit dem Allzeithoch, blieb aber noch am Widerstandsbereich zwischen 192,74 USD und 193,56 USD hängen.

Mit dem gestrigen Anstieg ist die Nvidia-Aktie einen ersten wichtigen Schritt zu, erfolgreichen Abschluss einer mehrmonatigen Bodenbildung gegangen. Die Aktie muss aber den gestrigen Ausbruch noch bestätigen. Gelingt dies, ergäbe sich ein mittelfristiges Ziel bei rechnerischen 327,87 USD. Allerdings ist die Gefahr, dass er gestrige Ausbruch ein Fehlausbruch wird, hoch, solange die Aktie nicht über den Bereich zwischen 192,74 und 193,56 USD ausgebrochen ist. In diesem Fall könnte es zu Abgaben in Richtung 149,96 USD und 138,84 USD kommen. Ein Rückfall unter 178,73 USD wäre ein Hinweis auf eine solche Abwärtsbewegung.

Widerstände: 192,74+193,56+208,88

Unterstützungen: 186,59+178,73+168,04+158,91

NVIDIA - Aktie
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1

Trading Masters macht Dich zum Börsenversteher!

Lernen, traden, gewinnen: Deutschlands größtes edukatives Börsenspiel „Trading Masters“ startet mit einem noch nie da gewesenen Konzept in eine neue Runde – und zum ersten Mal können die Teilnehmer im Börsenspiel auch Kryptowährungen handeln! Neben exklusiven Schulungen mit renommierten Finanzexperten warten natürlich auch viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro auf Dich.

Jetzt kostenlos anmelden und viele Vorteile sichern!

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
UH84GDLong72,736 $1,50open end
HB4VQPShort296,783 $2,44open end
VX99G2Short224,850 $9,22open end
SH6QQDShort221,395 $17,06open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Alexander Paulus
Alexander Paulus
Technischer Analyst und Trader

Alexander Paulus kam zunächst über Börsenspiele in der Schule mit der Börse in Kontakt. 1997 kaufte er sich seine erste Aktie. Nach einigen Glückstreffern schmolz aber in der Asienkrise 1998 der Depotbestand auf Null. Da ihm das nicht noch einmal passieren sollte, beschäftigte er sich mit der klassischen Charttechnik und veröffentlichte seine Analysen in verschiedenen Foren. Über eine Zwischenstation kam er im April 2004 zur stock3 AG (damals BörseGo AG) und veröffentlicht seitdem seine Analysen auf stock3.com (ehemals GodmodeTrader.de)

Mehr über Alexander Paulus
  • Formationsanalyse
  • Trendanalyse
  • Ausbruchs-Trading
Mehr Experten