Nachricht

Monster Worldwide: Zukauf in Indien

Erwähnte Instrumente

  • Monster Worldwide Inc.
    Aktueller Kursstand:  
    VerkaufenKaufen

Monster Worldwide, ein Betreiber von Job-Suchmaschinen, hat den Kauf des indischen Wettbewerbers JobsAhead.com gemeldet. Der Kaufpreis habe umgerechnet 9,6 Millionen Dollar betragen. Es handelte sich dabei bereits um den vierten Zukauf innerhalb von drei Monaten.

Wie das Unternehmen berichtete, wachse das Geschäftsfeld Online-Jobvermittlung in Indien um 80 bis 90 Prozent pro Jahr. Das Klientel sei vor allem in den boomenden IT- und Telekommunikationssparten anzutreffen. Die eigene Indiensparte von Monster Worldwide würde derzeit 1400 Unternehmen zählen, die über deren Homepage neue Mitarbeiter rekrutierten. Zusammen mit JobsAhead.com verfüge man in Indien unter den 8,8 Millionen Nutzern, die einmal im Monat einen Job-Suchdienst besuchten, über einen Marktanteil von 62 Prozent.

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Du willst kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 Plus-Beiträge: stock3 Plus-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen