Nachricht

Gewinnsicherung bei Renten-Futures - US-Jobs im Fokus

Erwähnte Instrumente

DJ EUREX/Gewinnsicherung bei Renten-Futures - US-Jobs im Fokus

FRANKFURT (Dow Jones) - Etwas leichter zeigen sich die deutschen Renten-Futures am Donnerstagmorgen. Nach der Rally sei die Bereitschaft zu Gewinnmitnahmen hoch, besonders bei den langfristigen Laufzeiten, heißt es. Der Buxl-Futures der 30-jährigen Bundesanleihen verliert über 100 Ticks. Etwas Sorgen machen sich Marktteilnehmer, dass die wöchentlichen US-Anträge auf Arbeitslosenunterstützung am Nachmittag überbewertet werden könnten und dann für Volatilität sorgen. Es sind die letzten Jobdaten vor dem großen Monatsbericht am Freitag.

Der März-Kontrakt des Bund-Futures verliert 36 Ticks auf 135,09 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 135,49 Prozent und das Tagestief bei 134,87 Prozent. Umgesetzt wurden 42.900 Kontrakte.Der Bobl-Futures verliert 17 Ticks auf 118,14 Prozent.

DJG/mod/gos

Copyright (c) 2023 Dow Jones & Company, Inc.

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche