Analyse
09:23 Uhr, 13.04.2019

EW Analyse - EUR/USD - Die Euro Rettung

Diese Elliott Wellen Analyse zur europäische Einheitswährung beurteilt den Kräftevergleich zwischen den Bären und Bullen. Hier wurden bereits mögliche Schaltstellen für den mittlefristigen Bereich aktiviert.

Erwähnte Instrumente

  • EUR/USD
    ISIN: EU0009652759Kopiert
    Kursstand: 1,12990 $ (Commerzbank CFD) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,12990 $ (Commerzbank CFD)

EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759 

Kursstand : 1,12059 USD

EUR/USD
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    FOREX

Elliott-Wellen-Analyse

EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759 

Kursstand : 1,12059 USD

Elliott Wellen Analyse:

Im Währungspaar EUR/USD sollte sich die Welle 2 als (W)-(X)-(Y) Korrektur ausgebilden. Die Welle Y entsprechend als a-b-c und die dazugehörige Welle c als seltenes Ending Diagonal Triangle (EDT) in den Wellen 1-2-3-4-5, die Welle 4 schneidet dabei regelkonform den Kursbereich der Welle 1. Mit dem Abschluss der Welle 2 würde sich eine neue Welle 1, in den Unterwellen 1-2-3-4-5, entwickeln. Die zweifelhafte 2 wird ihrem Namen gerecht und schob direkt noch eine weitere Welle 2 nach.

So sah es einmal aus, Chuck Norris und die Welle 2. Aus der Sicht der Elliott Wellen Theorie darf eine Welle 2 nicht mehr als 99,99 % der vorgeschalteten Welle 1 korrigieren/retracen. Erst wenn der Ursprung, also der Start der Welle 1, unterschritten wird, liegt eine Regelverletzung vor.

Kursverlauf im Tageschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EW-Analyse-EUR-USD-Die-Bullen-zittern-und-zweifeln-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

André Tiedje im Wochenpass: Ab sofort gibt es alle Webinare aus dem US Index Day Trader im automatisch auslaufenden Wochenpass. Jetzt mehr erfahren - Klick mich


EW-Analyse-EUR-USD-Die-europäische-Einheitswährung-schmiert-ab-Chartanalyse-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Handeln Sie den FOREX-Markt mit engsten Core-Spreads bei JFD Brokers. Ihr Zugang und weitere Informationen finden Sie hier!

In den letzten Analysen war auch von Chuck die Rede. Chuck Norris nennen wir es immer dann, wenn ein besonders extremes Chance Risiko Verhältnis vorliegt. Aus der Sicht der klassischen Charttechnik bildete sich noch eine Art bärische Flaggenkonsolidierung, im Chart mit den roten, aufwärts gerichteten Linien gekennzeichnet, aus dieser prekären Situation konnte sich die europäische Einheitswährung zunächst befreien. Es gilt also weiterhin.

Fazit:

Solange die Welle 2 über dem Tief der Welle 5, also dem Startpunkt der Welle 1 liegt, ist die Zielerreichung möglich --> 1,1957 USD.

André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf im Tageschart (Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EW-Analyse-EUR-USD-Die-Euro-Rettung-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Die Entwicklung des EUR/USD, DAX, DOW und anderer Basiswerte direkt mittraden?

Wie gut, dass ich 4 Trading-Services betreue. Testen Sie mich einfach völlig risikolos, denn die ersten 14 Tage sind kostenfrei. Wenn Sie nicht zufrieden sind, widerrufen Sie am 14. Tag ganz simpel per Mail!

US-Index-DayTrader
EW-Finanzmarktanalysen
Gold-Rohstoff-Trader
ICE-Revelator
NEU: Tiedje XXL

Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

André Tiedje
André Tiedje
Technischer Analyst und Trader

André Tiedje handelt seit 1999 an der Börse. Im Laufe der Börsentätigkeit eignete er sich fundierte Kenntnisse hinsichtlich der klassischen Charttechnik an und gelangte letztendlich zu den Elliott-Wellen, die ihn bis zum heutigen Tag faszinieren. Tiedje begann damit, aus der Elliott-Wellen-Theorie eigene modifizierte Handelsstrategien abzuleiten. Seit September 2004 veröffentlicht er Analysen auf stock3 und betreut die Premium-Services André Tiedjes Elliott-Wellen-Analysen und Elliott-Wellen-Trading mit André Tiedje. Zusätzlich bietet er mit dem ICE Revelator einen Signal-Service an, der automatisierte Trading-Signale auf Basis seiner modifizierten Handelsstrategie liefert.

Mehr über André Tiedje
  • Elliott-Wellen-Analyse
  • Swing- und Positions-Trading
Mehr Experten