Analyse

Die schönsten Rallykandidaten für den November

Mit der jüngsten Aufwärtswelle der großen Indizes hagelt es wieder reihenweise Kaufsignale bei den Aktien. Betrachten wir heute 8 US-Werte , die frische Kaufsignale geliefert haben oder kurz davor stehen.

Erwähnte Instrumente

  • Airbnb Inc. Registered Shares DL -,01
    ISIN: US0090661010Kopiert
    Kursstand: 172,870 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • JinkoSolar Holding Co. Ltd.
    ISIN: US47759T1007Kopiert
    Kursstand: 53,560 $ (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
    VerkaufenKaufen
  • Airbnb Inc. Registered Shares DL -,01 - WKN: A2QG35 - ISIN: US0090661010 - Kurs: 172,870 $ (Nasdaq)
  • JinkoSolar Holding Co. Ltd. - WKN: A0Q87R - ISIN: US47759T1007 - Kurs: 53,560 $ (NYSE)
  • Aemetis Inc. - WKN: A114CC - ISIN: US00770K2024 - Kurs: 20,890 $ (Nasdaq)
  • Etsy Inc. - WKN: A14P98 - ISIN: US29786A1060 - Kurs: 240,630 $ (Nasdaq)
  • GAMCO Investors Inc. - WKN: A0F56H - ISIN: US3614381040 - Kurs: 27,270 $ (NYSE)
  • Vuzix Corp. - WKN: A1KCVK - ISIN: US92921W3007 - Kurs: 12,640 $ (Nasdaq)
  • F5, Inc. - WKN: 922977 - ISIN: US3156161024 - Kurs: 222,620 $ (Nasdaq)
  • NanoDimension Ltd. - WKN: A2PTUS - ISIN: US63008G2030 - Kurs: 6,270 $ (Nasdaq)

Mit dem starken bullischen Reversal im Oktober haben die Leitindizes beste Voraussetzungen für die sehnlich erwartete Jahresendrally geschaffen. Das saisonale Marktumfeld ist bullisch, ebenso die Chartbilder der Indizes. Aus diesem Grund liegt der Fokus der heutigen Ausgabe auf bullischen Aktien, die kurzfristig konstruktive Kursmuster aufzeigen und damit bereit für neue Aufwärtsbewegungen wären. Besprechen wir 8 US-Werte, die attraktive Trading-Setups vorweisen können.

In meiner wöchentlich erscheinenden Kolumne stelle ich attraktive charttechnische Setups vor, um kurzfristige Bewegungen bei ausgesuchten Einzelwerten zu handeln. Prinzipiell sind viele Trading-Ideen der letzten Rainman-Trading-Kolumnen intakt und können weiter verfolgt werden.

Die Berichtssaison läuft auf Hochtouren. Bitte grundsätzlich selbstständig recherchieren, wann die besprochenen Unternehmen die Zahlen melden. Einstiege im Vorfeld sind immer als hochspekulativ zu werten, es kann mit den Zahlen zu starken Kursbewegungen in beide Richtungen kommen.

Die angegebenen Preise für Ausbrüche oder Stops beziehen sich jeweils auf den Schlusskurs in der abgebildeten Frequenz (Tageschart = Ausbruch oder Stop Loss auf Tagesschlusskursbasis). Die Stops werden erst nach Aktivierung der Tradingsetups gültig. Im diversifizierten Depot sollte das Risiko stets auf Long- und Shorttrades verteilt werden, um möglichst von Marktbewegungen in beide Richtungen zu profitieren.

Tipp: Als GodmodePLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePLUS inklusive. Analysen aus GodmodePLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt PROmax testen!

Airbnb

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Im Sommer fand eine Bodenbildung (Doppelboden) statt, ein neuer Aufwärtstrend wurde etabliert. Aktuell konsolidiert die Aktie in einem Dreieck. Wird das Dreieck nach oben hin geknackt, entstehen Kaufsignale für eine weitere Rallybewegung. Heute nachbörslich werden die Zahlen gemeldet.

Tradingziel: 196 und 214 - 220 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 165 USD

Airbnb Inc. Registered Shares DL -,01
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Etsy

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln / Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Die Aktie konsolidiert direkt am Allzeithoch. Heute nachbörslich werden die Zahlen erwartet, die morgen entweder zu einem Ausbruch nach oben oder einem Abprallen am Hoch nach unten hin sorgen dürften. Hier ergeben sich mehrere Handelsvarianten für prozyklische oder antizyklische Einstiege. Potenzielle Kaufbereiche liegen bei 224 - 229 und 211 - 213 USD. Wie auch immer die Reaktion auf die Zahlen ausfällt, ein baldiger Ausbruch auf neue Hochs bleibt das Idealszenario.

Tradingziel: 300 und 340 USD

Absicherungsmöglichkeiten: Je nach Einstieg: 242 oder 222 oder 209 USD

Etsy Inc.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

F5 Networks

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln / Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Sehr starkes Chartbild, es läuft ein Ausbruch über die Allzeithochs. Nach der langen Konsolidierung der letzten Monate könnte nun wieder Schwung nach oben aufkommen. Die Aktie wäre direkt oder bei Pullbacks attraktiv für mittel- bis langfristige Einstiege.

Tradingziel: 240 - 244 und 267 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 209 oder 205 USD

F5 Networks Inc
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Aemetis

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln

Setup: Die Aktie korrigiert die Rally der letzten Wochen auf erhöhtem Niveau und versucht jetzt einen Ausbruch über die letzten Hochs. Eine Rallyfortsetzung zum Hoch und mittelfristig noch weiter wird bei einem Ausbruch nach oben hin möglich.

Tradingziel: 27,44 und 35 und 50 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 16,70 oder 14,50 USD

Aemetis Inc.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

GAMCO Investors

Kategorie: Prozyklisch einen Ausbruch handeln / Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Ein spekulativer Nebenwert, der sich in einer mehrmonatigen Seitwärtskonsolidierung befindet und damit die Rally des ersten Halbjahres korrigiert. Geht es über die flache Abwärtstrendlinie und die letzten Zwischenhochs, könnte es zu Ausbruchsversuchen auf neue Jahreshochs kommen. Nach dem monatelangen Stillstand könnte dann ein neuer Aufwärtstrend folgen.

Tradingziel: 41,67 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 25,60 USD

GAMCO Investors Inc.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

JinkoSolar

Kategorie: Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Mit der letzten Aufwärtswelle konnte die Aktie über das Septemberhoch und die langfristige Abwärtstrendlinie ausbrechen. Jetzt kommt es zum schwungvollen Pullback in Richtung Abwärtstrendlinie und gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200. Diese Chartelemente stellen gute Unterstützungen dar, Einstiege wären ab jetzt also attraktiv.

Tradingziel: 90 und 117 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 46,50 USD

JinkoSolar Co.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


Vuzix

Kategorie: Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Die Aktie ist ein mittelfristiger Underperformer, konnte zuletzt aber unter hohen Umsätzen aus dem Keil und über die Hürde bei 11,40 USD ausbrechen. Gestern kam es dann zu einer schwungvollen Korrektur der Ausbruchsbewegung, das Papier wäre sehr spekulativ jetzt und bei Pullbacks bis 11,40 - 11,60 USD für Einstiege interessant, um auf eine größere Trendwende nach oben hin zu spekulieren.

Tradingziel: 15,46 und 19,30 - 20,00 und 32,43 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 10,70 USD

Vuzix Corp
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

NanoDimension

Kategorie: Antizyklisch einen Pullback fischen

Setup: Auch NanoDimension ist eine mittelfristige schwache Aktie, die jetzt eine Bodenbildung versucht. Dabei gelang zuletzt die Rückkehr über den EMA50 und der Bruch der Abwärtstrendlinie, unter leicht erhöhten Umsätzen biegt sich der Kursverlauf nach oben auf. Als hochspekulative Depotbeimischung könnte hier mit entsprechend angepasster Positionsgröße auf einen größeren Turnaround gewettet werden.

Tradingziel: 9,33 und 11,60 und 17,89 USD

Absicherungsmöglichkeiten: 5,66 USD

NanoDimension Ltd.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
UH86VLShort175,425 $1,98open end
UH8TB5Short174,965 $1,99open end
TT4XGYLong46,880 $1,65open end
VQ23T2Long79,880 $2,90open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

André Rain
André Rain
Technischer Analyst und Trader

André Rain ist seit dem Jahr 2000 im Aktienhandel aktiv. Hier startete er bereits mit seiner autodidaktischen Ausbildung in Chartanalyse. Die Faszination für die Charttechnik führte ihn im Mai 2005 zu GodmodeTrader, dem Vorgänger-Portal von stock3.com, wo er als Technischer Analyst mit Schwerpunkten auf Aktien- und Indexanalysen tätig ist. Seit 2004 handelt er privat intensiv Aktien und Hebelzertifikate im kurzfristigen Zeitfenster von wenigen Minuten bis mehreren Stunden. Dabei hat er sich auf den Handelsstil des Ausbruchstradings spezialisiert, mit dem er an kurzen, dynamischen Marktbewegungen partizipiert. Seiner Meinung nach ist der Chart das beste Instrument zur Auswertung und Prognose von Bewegungen an den Finanzmärkten. Als Mitglied unseres Premium-Services PROmax handelt er im kurzfristig orientierten Bereich und kommentiert das tägliche Marktgeschehen durch die charttechnische Brille.

Mehr über André Rain
  • Ausbruchs-Trading
  • Daytrading
  • Technologieaktien
Mehr Experten
Genau hinschauen lohnt sich: stock3-Talk zu SVB, Credit Suisse & CoHarald Weygand und Sascha Gebhard können gemeinsam etwa 40 Jahre Börsenerfahrung verzeichnen. Kein Wunder, dass sie zur aktuellen Lage rund um angeschlagene Banken, erhöhte Zinsen und Co. einiges zu sagen haben. Finde im exklusiven Livestream am 30. März gemeinsam mit ihnen heraus, was die Zukunft bringen könnte.Schließen