Analyse
08:09 Uhr, 21.05.2024

DAX - Tagesausblick: 200 Punkte DAX Range gefestigt, die Prognose...

Der DAX agiert seit 6 Handelstagen neutral, hat sich eine Range in den Grenzen von 18635 und 18845 aufgebaut. Diese 200 Punkte DAX Range wirkt gefestigt. Hier ist meine neue DAX Prognose für die nächsten Stunden und Tage...

Erwähnte Instrumente

  • DAX
    ISIN: DE0008469008Kopiert
    Kursstand: 18.768,96 Pkt (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • VDAX-NEW
    ISIN: DE000A0DMX99Kopiert
    Kursstand: 12,77 Pkt (VIX) - Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 18.768,96 Pkt (XETRA)
  • VDAX-NEW - WKN: A0DMX9 - ISIN: DE000A0DMX99 - Kurs: 12,77 Pkt (VIX)
  • DAX Index Future - WKN: 846959 - ISIN: DE0008469594 - Kurs: 18.794,00 € (EUREX)

Der DAX agiert seit 6 Handelstagen neutral, hat sich eine Range in den Grenzen von 18635 und 18845 aufgebaut.
Für heute habe ich eine gut strukturierte DAX Route erarbeitet.
Im Haupttext werden die Einzelheiten erklärt.


Aktueller Stand:

  • XETRA DAX Schlusskurs: 18769
  • DAX Vorbörse: 18735
  • DAX Future: 18815
  • VDAX NEW: 12,77

Widerstände des XETRA DAX

➡️ 18755/18760/18770 ➡️ 18800 ➡️18846 ➡️18895/18905 (R3)

Unterstützungen des XETRA DAX

➡️ 18704 ➡️ 18635/18625(S3) ➡️ 18567 ➡️ 18320/18260

🔵 Hauptvariante

  • Der DAX bewegt sich seit 10. Mai in einer Handelsspanne in den Grenzen von 18635 und 18845 und baut Überhitzungsmerkmale ab.
  • Der VDAX NEW taktet historisch tief, in der Nähe seiner 12-Monats-Horizontalunterstützung 12,68.

  • Der DAX gibt heute früh ab von 18769 bis 18705 und steigt dann wahrscheinlich etwas an 18755/18760/18770. Höher als 18770 steigt der DAX heute kaum.
    Das liegt auch an der FDAX Konstellation, dessen Chartparameter heute kaum einen Anstieg über 18835/18840 zulassen (FDAX = DAX +80 Punkte).
  • Der DAX ist vielmehr ein weiteres Mal auf dem Weg zum Vorwochentief 18635/18625, solange er nicht über 18893 steigen kann.

🟢 Bullisch:

  • Steigt der DAX per Stundenschluss über 18770, dann wäre der Weg heute frei für DAX intra day-Anstiege bis 18846 oder 18895/18905.
  • Steigt der DAX per Tagesschluss über 18846, dann wäre DAX Anstiegsspielraum bis 19173.

🔴 Bärisch:

  • Unterhalb von 18635 und unter 18567 verschlechtert sich das Chartbild. Dies würde dann eine Erweiterung des Pullbacks bis zum Aufwärtstrend von April bei 18320/18260 führen.

Viel Erfolg wünscht euch Rocco

Meine Trading: Ich unterteile in kurzfristiges Trading, früh limitieren, abends beenden
und in mehrtägige Trades sowie BIG Picture Trades für mehrere Wochen/Monate.
Ersteres wird mit KnockOut Zertifikaten und Aktien umgesetzt, Letzteres kann auch mit ETFs gehandelt werden.
Meine letzten Premium-Service "ADT"-Trades:

  • 29.9.21-17.5.24 SILBER LONG von 21,63 USD bis 30,15 USD/ +39%/ (ADT Setup - BIG)
  • 17.5. DAX LONG von 18673 bis 18689 und 18703/ +23 DAX Punkte (ADT Setup)
  • 16.5. DAX LONG 18716 bis 18706 / -10 DAX Punkte (ADT Setup)
  • 16.5. DAX LONG 18820 bis 18765 / -55 DAX Punkte (ADT Setup)
  • 4.4.-15.5. ALPHABET (GOOGLE) LONG von 154 USD bis 173,20 USD (letztes Drittel)/ (ADT Depot)
  • 15.5. DAX SHORT von 18875 bis 18831 und 18827 / +46 DAX Punkte / (ADT Setup)
  • 7.3.-14.5. Crowdstrike LONG 329,75 USD bis 326,33 USD/ +- Null in EUR / Sicherheitsverkauf vor Q-Zahlen/ (ADT Depot)
  • 14.5. DOW JONES LONG von 39420 bis 39480 / +60 Nasdaq Punkte/ (ADT Setup)
  • 14.5. NASDAQ100 LONG von 18125 und 18100 bis 18185 / +72 Nasdaq Punkte/ (ADT Setup)
  • 14.5. DAX LONG von 18706 und 18685 bis 18720 / +25 DAX Punkte/ (ADT Setup)
  • 1.12.23-13.5.24 PFIZER LONG von 28,70 USD & 27,50 USD bis 28,35 USD / +- Null nach Dividende/ (ADT Depot)
  • 6.5.-8.5. Eurostoxx50 LONG von 4970 bis 5050 (ADT Content)
  • 8.4.-8.5. Coca Cola LONG von 59 USD bis 62,73 USD (ADT Depot)
  • 1.5. - 8.5. ARISTA NETWORKS LONG von 255 USD bis 289,50 USD (ADT Content)
  • 5.3.-7.5. Blackrock LONG von 835 USD bis 784 USD (ADT Depot)
  • 19.4.-3.5. NASDAQ100 LONG von 17095 bis 17840/ +745 Nasdaq Punkte (ADT Depot)
  • 17.4.-3.5. NASDAQ100 LONG von 17520 bis 17840/ +320 Nasdaq Punkte (ADT Depot)
  • 19.4.-3.5. S&P500 LONG von 4980 bis 5123/ +143 Punkte (ADT Depot)
  • 2.5.: DOW JONES (JFD) LONG von 37900 bis 38063 und 38243 / +253 DOW Punkte (ADT Setup)
  • 2.5.: DAX SHORT von 17965 bis 17913 / +52 DAX Punkte (ADT Setup)
  • 2.5.: DOW JONES (JFD) SHORT von 38170 bis 38025 und 37900 / +207 DOW Punkte (ADT Setup)
  • Die aktuellen Problemkinder sind: - Salesforce - Shopify
  • Meinen Analyse- und Tradingservice "ADT" 14 Tage testen, um meinen Premium Content LIVE zugestellt zu bekommen

Charts

Pfeillogik:
🔵 BLAUE ROUTE wird favorisiert; hat eine hohe Wahrscheinlichkeit von ca. 60 %
🟢 GRÜN = best case Verlauf
🔴 ROT = worst case Verlauf

Dax Stundenkerzenchart - Xetra
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    L&S
DAX Tageskerzenchart, XETRA
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    L&S
FDAX STUNDENKERZENCHART
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen
  • ()
    -

Anstehende ADT-Webinare

👉 Zu den Webinaren

Weitere Empfehlungen

🔍 Roccos Wissenswelt

👉Roccos Top3 - Das sollten Trader als oberste Gebote beim Start in die Traderkarriere beachten...

👉Roccos Top3 - Folgende Sentiment-Werkzeuge und deren Lesart sollte jeder Trader kennen...

👉 Roccos Top3 - Folgende Indikatoren-Setups sollte jeder Trader kennen..


🔍 Alle Beiträge von Rocco Gräfe auf der Plattform Stock3 lesen

👉 Hier klicken

Passende Produkte

WKN Long/Short KO Hebel Laufzeit Bid Ask
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Experten

Rocco Gräfe
Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader

Rocco Gräfe ist seit 2002 professionell an der Börse aktiv. Seinen Fokus legt er dabei auf die charttechnische Analyse von DAX, DOW Jones und weiteren Indizes sowie den gehebelten Derivatehandel dieser Indizes und Blue-Chips-Aktien. Dabei spezialisiert er sich auf den kurzfristigen Bereich, kann aber auch mit fundierten Handelsimpulsen im mittelfristigen Aktienhandel glänzen. Rocco Gräfe betreut die Premium-Services Rocco Gräfes Aktien- & DAX-Analysen sowie Aktien- & DAX-Trading mit Rocco Gräfe. Er ist in seinen Services sehr aktiv, kommuniziert rege mit seiner Community und geht gerne auf Wunschanalysen ein. Außerdem ist er für die Erstellung des charttechnischen DAX-Tagesausblicks zuständig – mittlerweile Pflichtlektüre für über 50.000 private Anleger und professionelle Marktakteure.

Mehr über Rocco Gräfe
  • DAX-Analysen
  • Intraday-Trading
  • Kurzfristiges Derivate-Trading
  • Mittelfristiger Aktienhandel
Mehr Experten