Analyse

TUI - Jetzt kleines Urlaubsgeld hinzuverdienen?

Kommt es nun zu der erwarteten Gegenbewegung? Charttechnisch sieht es aktuell nicht so schlecht aus. Allerdings haben die Bullen kaum noch Spielraum.

Erwähnte Instrumente

  • TUI AG - WKN: TUAG00 - ISIN: DE000TUAG000 - Kurs: 1,487 € (XETRA)

Die TUI-Aktie notiert weiter in der wichtigen Unterstützungszone, die sich bei rund 1,50 EUR erstreckt. Hier kämpfen die Bullen und Bären seit Tagen mit harten Bandagen. Einen eindeutigen Sieger gibt es noch nicht. Aber die Chancen für die Bullen stehen aktuell nicht schlecht, falls heute noch ein Tagesschlusskurs über der 1,50 EUR-Marke zustande kommen sollte.

Sehr enge Kiste!

Die Bullen brauchen heute einen Schlusskurs über der 1,50 EUR-Marke. Am besten wäre sogar ein Wochenschlusskurs über 1,55 EUR. Doch das dürfte nur eine Wunschvorstellung sein. Ein handfestes Signal würde erst nach einem Wochenschluss über 1,60 EUR zustande kommen. Anschließend sollte der Weg relativ einfach bis knapp 2 EUR beschritten werden. Höhere Kursziele werden von mir aktuell nicht ausgegeben.


Fazit: Nur der sehr risikobereite Anleger nimmt ein paar Stücke ins Depot, falls in dieser Woche noch ein Schlusskurs über 1,52 EUR zustande kommen sollte.



Tipp: Als Godmode PLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inklusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!


Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
PE5ZZJLong1,651 €17,89open end
PE5Z5CLong1,651 €8,28open end
PE5Z5GLong1,607 €6,93open end
PE4Z9NLong1,555 €5,75open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Um PLUS-Artikel kommentieren zu können, benötigen Sie ein stock3 PLUS-Abo. Alle anderen Artikel lassen sich kommentieren, sobald Sie einen beliebigen Premium-Service abonniert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Bernd Senkowski
Bernd Senkowski
Technischer Analyst

Seit 1997 beschäftigt sich Bernd Senkowski mit dem Thema Börse. Anfangs handelte er Aktien nach der Buy-and-Hold Strategie, doch mit dem Aufkommen der ersten größeren Direktbanken kurz darauf wurde auch er aktiver. Der Grundstein für seinen Erfolg lag in der intensiven Lektüre zahlreicher Börsenbriefe und Aktienboards. Doch führte erst das intensive Studium der technischen Chartanalyse dazu, dass Senkowski seit 1999 seinen Lebensunterhalt durch Trading verdient. Seit 2001 handelt Senkowski professionell den DAX-, Nasdaq- und Bund Future, ab 2011 zusätzlich den Forex-Markt.

  • EMA-Trading
  • Antizyklisches Trading
Mehr Experten
Exklusiver Cyber Monday Livestream + 20 % RabattSeien Sie heute 13 Uhr dabei, wenn die Experten Harald Weygand & Rocco Gräfe passend zum Cyber Monday über aktuelle Marktchancen sprechen. NUR NOCH HEUTE – Mit dem Code BF2022 20 % Cyber-Monday-Rabatt auf ein Jahresabo im Premium-Service Ihrer Wahl + Chance auf einen Gratis-Monat on top.Schließen