Analyse

KAKAO (Liffe) - Starke Ausbruchsbewegung

Erwähnte Instrumente

  • Kakao
    ISIN: XC0005705816Kopiert
    Aktueller Kursstand: 2.585,74 $/t  (ARIVA Indikation)

Kakao (Liffe) im adjustierten Endloskontrakt: 1.001 GBP

Aktueller Wochenchart (log) seit August 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

Rückblick: Im Oktober 2002 kam es bei Kakao zur Ausbildung eines Rallye-Hochs bei 1.636 GBP. Es folgte eine starke Korrektur, in der der Kursverlauf bis in den Bereich 733 GBP im Juli 2004 abgeben musste. Ab Mitte 2004 konnte sich Kakao dann wieder stabilisieren und ging in eine ausgedehnte Seitwärtsbewegung in der Form einer symmetrischen Dreiecksformation über. Diese wurde Mitte Juni jetzt mit dem Ausbruch über den bei 905 GBP liegenden Abwärtstrend nach oben aufgelöst, ebenso erfolgte dabei der Bruch der exp.GDL 200 (rot). Es kommt bereits zu einem Anstieg in den Bereich der bei 992 GBP liegenden Widerstandsmarke.

Charttechnischer Ausblick: In diesem Kursbereich kann es zunächst wieder zu einem Rücksetzer kommen, was aber nicht negativ zu werten wäre. Solange Kakao dabei nicht wieder unter den gebrochenen Abwärtstrend zurück fällt, bleibt das neu generierte mittelfristige Kaufsignal aktiv. Darüber sind dann durchaus 1.093-1.135 GBP erreichbar.

Chart erstellt mit Metastock Professional

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
DG47D6Short3.189,70 $3,87open end
DG47D9Short3.332,46 $3,18open end
DG47EAShort3.352,60 $3,11open end
DG47EFShort3.450,91 $2,78open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Marko Strehk
Marko Strehk
Technischer Analyst und Trader

Marko Strehk blickt auf intensive langjährige Erfahrungen mit verschiedenen Strategien des auf Charttechnik basierenden Tradings zurück. Als versierter Allrounder handelt Strehk Aktien und Indizes im kurz- und mittelfristigen Zeitfenster mit bestechender Präzision. Überragende Fähigkeiten in Trend- und Kursmusteranalysen, bei der Anwendung von Risiko- und Moneymanagementstrategien sowie ein umfassendes theoretisches Wissen zu unterschiedlichen Tradingmethoden und Tradinginstrumenten wie beispielsweise Hebelzertifikate, Optionsscheine, CFDs und Anlagezertifikate zeichnen ihn aus. Auf GodmodeTrader.de betreut Strehk als Headtrader die Produktpakete „Aktien Premium Trader“ und „CFD Trader Services“.

Mehr Experten
Aus 3 mach 30 % RabattGönnen Sie sich 30 % Rabatt auf das einmonatige Abonnement von PROmax. Anlass ist der Start unserer 3 nagelneuen Musterdepots von Active-Trading-Profi Alexander Paulus, unserem antizyklischen Trading-Experten Bernd Senkowski & einem Überraschungs-Trader. Neugierig? Greifen Sie bis zum 8.2. zu. Ihr Code: PROMAXDEPOT30Schließen