Nachricht

DGAP-News: ACCENTRO: Verkaufsvolumen erneut auf hohem Niveau

Erwähnte Instrumente

DGAP-News: Accentro Real Estate AG

/ Schlagwort(e): Immobilien

ACCENTRO: Verkaufsvolumen erneut auf hohem Niveau

19.05.2022 / 08:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


ACCENTRO: Verkaufsvolumen erneut auf hohem Niveau

  • Verkaufsentwicklung im ersten Quartal 2022 im Rahmen der Erwartungen
  • Beurkundetes Verkaufsvolumen in Höhe von 27,3 Mio. EUR

Berlin, 19. Mai 2022 – Die ACCENTRO Real Estate AG, Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen, hat im ersten Quartal 2022 beim Verkaufsvolumen trotz des herausfordernden Marktumfeldes das zweitbeste Ergebnis der Firmengeschichte im ersten Quartal eines Geschäftsjahres erreicht. Das beurkundete Verkaufsvolumen belief sich auf 27,3 Mio. EUR mit 86 verkauften Einheiten.

Lars Schriewer, CEO der ACCENTRO Real Estate AG, ist ungeachtet der aktuellen Marktbedingungen für das Gesamtjahr 2022 zuversichtlich: „Das Interesse an Wohnimmobilien ist weiter hoch. Daher konnten wir trotz der anziehenden Bauzinsen beim Verkaufsvolumen das zweitbeste erste Quartal erzielen. Unsere Erwartungen wurden damit erfüllt. Mit unser starken Verkaufspipeline, die allein in der Einzelprivatisierung rund 330 Mio. EUR Verkaufsvolumen per Ende März 2022 umfasste, dem gewachsenen Mietbestand sowie unserem Dienstleistungsgeschäft und der Partnerschaft mit ImmoScout24 bietet unser Geschäftsmodell erhebliches Wachstumspotenzial.“

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist Wohninvestor und Marktführer in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. Das Immobilienportfolio umfasste per 31.12.2021 rund 4.900 Einheiten. Zu den regionalen Schwerpunkten zählen neben Berlin bedeutende ostdeutsche Städte und Ballungsräume sowie die Metropolregion Rhein-Ruhr. Die Geschäftstätigkeit von ACCENTRO umfasst drei Kernbereiche. Dazu zählen der mieternahe Vertrieb von Wohnungen an private Eigennutzer und Kapitalanleger sowie der Verkauf von Immobilienportfolios an institutionelle Investoren, der Aufbau und die Bewirtschaftung eines eigenen Immobilienbestands sowie Dienstleistungen für Dritte. Die Aktien der ACCENTRO Real Estate AG sind im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3). www.accentro.de

Ansprechpartner für Investor Relations:

Thomas Eisenlohr
ACCENTRO Real Estate AG
Kantstraße 44/45
10625 Berlin
E-Mail: eisenlohr@accentro.de
Tel. +49 (0)30 – 88 71 81 272

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Christian Dose
WMP EuroCom AG
Barckhausstraße 1
60325 Frankfurt
E-Mail: c.dose@wmp-ag.de
Tel. +49 (0)69 2475689491
Mobil: +49 173 6679900


19.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Accentro Real Estate AG

Kantstr. 44/45

10625 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 (0)30 - 887 181 - 0

Fax:

+49 (0)30 - 887 181 - 11

E-Mail:

info@accentro.ag

Internet:

www.accentro.ag

ISIN:

DE000A0KFKB3

WKN:

A0KFKB

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1356145

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service


1356145 19.05.2022

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche
Jetzt ein kostenloses Depot bei finanzen.net ZERO eröffnen und profitieren!Erhalten Sie 3 Monate PRO kostenlos sowie eine Gratis-Aktie on top! Hier geht's zur Aktion und den Teilnahmebedingungen.Schließen