Analyse

DAX-Tagesausblick: Aufwärtssprung zum Wochenstart! Die Ziele...

Nachdem bei 10177 ein unteres Idealziel der Abwärtsstrecke von 10986 erreicht wurde, konnte sich der DAX sofort wieder aufwärts orientieren. Die Aufwärtssequenz ist nicht beendet. Die DAX Prognose zum Wochenstart

Erwähnte Instrumente

  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 10.465,17 Pkt (XETRA)

DAX Schlusskurs: 10465
FDAX/XDAX ~ 10635
VDAX NEW: 37,90 %


DAX Widerstände: 10707/10717 + 10753/10769/10772 + 10810/10820
DAX Unterstützungen: 10613 + 10575/10555 + 10520 + 10465 + 10242/10240


Guten Morgen!

DAX Prognose

  • Der DAX ist seit dem Donnerstagstief in eine neue Phase eingemündet.
    Zuvor hatte der DAX eine mehrtägige Abwärtskorrekturformation vollendet, im XETRA DAX sogar mit dem idealen 100 % Projektionszieltief für eine zweite Welle (c-welle) bei 10177 (siehe vorher/nachher Vergleich ganz unten).


  • Seit 8 Uhr geht es vorbörslich um den roten EMA200/ h1 bei 10613.
    Über 10613 ginge es aufwärts bis 10704/107171 (100 % Ziel) und 10753/10772 (Pivot R3 FDAX + XETRA Gap).

  • Unterhalb von 10613 würde der DAX bis 10575/10555 (horizontal,kijun und mehr) nachgeben und dann erst versuchen, bis 10704/10717 vorzustoßen. 10704/10717 ist ein neues 100 % Projektionsziel für eine blaue c-welle!

  • Verkaufssignale treten heute nur unter 10380/10375 (Vorgängertief) auf. Dann wäre 10240 (S3) das Ziel.

Volatilität

  • Der VDAX-NEW fiel Freitag von 41,15 % auf 37,90 %.
  • Theoretisches DAX/FDAX Maximalhoch nach PIVOT R3 Regel ist heute 10712/10753.
  • Das untere Gegenstück sind die DAX/FDAX PIVOT S3 bei 10240/10218.

Viele Grüße
Rocco Gräfe

Vorbörse

XDAX

DAX-Tagesausblick-Aufwärtssprung-zum-Wochenstart-Die-Ziele-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

FDAX

FDAX-Tagesausblick-für-Montag-18-5-2020-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

INTERAKTIV

DAX 60 PRO
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Aufwärtssprung-zum-Wochenstart-Die-Ziele-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3


LETZTE WOCHE

VORHER/ NACHHER

FDAX-Tagesausblick-für-Freitag-15-5-2020-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
KF75X3Short19.711,60 Pkt2,62open end
MB0DX9Long13.579,40 Pkt19,94open end
KH054WLong13.619,50 Pkt20,88open end
NG52YGLong13.571,20 Pkt18,80open end
Zur Produktsuche

2 / 2 Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen
  • Dr. Bull
    Dr. Bull
    10:02 Uhr, 19.05.2020
  • Dr. Bull
    Dr. Bull
    09:09 Uhr, 18.05.2020

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Rocco Gräfe
Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader

Rocco Gräfe ist seit 2002 professionell an der Börse aktiv. Seinen Fokus legt er dabei auf die charttechnische Analyse von DAX, DOW Jones und weiteren Indizes sowie den gehebelten Derivatehandel dieser Indizes und Blue-Chips-Aktien. Dabei spezialisiert er sich auf den kurzfristigen Bereich, kann aber auch mit fundierten Handelsimpulsen im mittelfristigen Aktienhandel glänzen. Rocco Gräfe betreut die Premium-Services Rocco Gräfes Aktien- & DAX-Analysen sowie Aktien- & DAX-Trading mit Rocco Gräfe. Er ist in seinen Services sehr aktiv, kommuniziert rege mit seiner Community und geht gerne auf Wunschanalysen ein. Außerdem ist er für die Erstellung des charttechnischen DAX-Tagesausblicks zuständig – mittlerweile Pflichtlektüre für über 50.000 private Anleger und professionelle Marktakteure.

Mehr über Rocco Gräfe
  • DAX-Analysen
  • Intraday-Trading
  • Kurzfristiges Derivate-Trading
  • Mittelfristiger Aktienhandel
Mehr Experten