Analyse

CONSTELLATION BRANDS - Bullisches Reversal am EMA50?

Die Constellation Brands-Aktie ist im S&P 500 notiert. Das Unternehmen ist das größte Wein-Unternehmen der Welt und der größte Anbieter von Alkohol in den Vereinigten Staaten. Zudem besitzt das Unternehmen eine große Beteiligung an der Cannabis-Aktie Canopy-Growth.

Erwähnte Instrumente

  • Constellation Brands Inc. - WKN: 871918 - ISIN: US21036P1084 - Kurs: 222,490 $ (NYSE)

Ende Oktober startete bei der Constellation-Brands-Aktie eine sehenswerte Erholungsbewegung. Diese Rally-Bewegung endete zunächst Anfang des Jahres nahezu exakt am Allzeithoch bei 240,00 USD. Anschließend gaben die Wertpapiere einen Teil ihre Gewinne wieder ab. Doch Ende Januar sammelten die Käufer die Aktie am EMA50 ein und konnten daraufhin ein neues Allzeithoch bei 242,62 USD markieren. Doch erneut gab es im Anschluss daran größere Gewinnmitnahmen. Nun steht der Titel erneut am EMA50 im Tageschart

Bullisches Reversal nötig

Der EMA50 im Tageschart verläuft bei fast exakt 220,00 USD. Auf diesem Kursniveau befindet sich zudem eine horizontale Unterstützung. Diese sollte wenn möglich auf Tagesschlusskursbasis nicht mehr unterschritten werden. Intraday wäre eine Verletzung des EMA50 kein Beinbruch.

Die Käufer hätten die Oberhand, solange das letzte Tief bei 210,79 USD nicht unterschritten wird. Widerstandszonen befinden sich bei 230,00 USD und am Allzeithoch bei 240,00 USD.

Dieses vorgestellte Szenario hat genau diese Zone um 240,00 USD als Ziel. Teilgewinne sollten jedoch bereits bei rund 230,00 USD erfolgen.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


Constellation Brands Inc.
Statischer Chart
Live-Chart
Chart in stock3 Terminal öffnen

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
PF54X0Long157,929 $2,31open end
PF62C3Long200,691 $3,62open end
PF7JYULong189,717 $3,15open end
GZ2910Long233,555 $16,15open end
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Bernd Senkowski
Bernd Senkowski
Technischer Analyst

Seit 1997 beschäftigt sich Bernd Senkowski mit dem Thema Börse. Anfangs handelte er Aktien nach der Buy-and-Hold Strategie, doch mit dem Aufkommen der ersten größeren Direktbanken kurz darauf wurde auch er aktiver. Der Grundstein für seinen Erfolg lag in der intensiven Lektüre zahlreicher Börsenbriefe und Aktienboards. Doch führte erst das intensive Studium der technischen Chartanalyse dazu, dass Senkowski seit 1999 seinen Lebensunterhalt durch Trading verdient. Seit 2001 handelt Senkowski professionell den DAX-, Nasdaq- und Bund Future, ab 2011 zusätzlich den Forex-Markt.

Mehr über Bernd Senkowski
  • EMA-Trading
  • Antizyklisches Trading
Mehr Experten