Analyse

ATX: BETANDWIN - Zunächst weiter seitwärts

Erwähnte Instrumente

Betandwin

WKN: 936172 ISIN: AT0000767553

Intradaykurs: 115,40 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 27.12.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Die BETANDWIN.COM Aktie bildete im Oktober 2002 ein AllTimeLow bei 2,80 Euro aus. Dieses Tief war der Startpunkt einer massiven Rallye. Im Rahmen dieser Rallye markierte die Aktie im April ihr aktuelles AllTimeHigh bei 134,50 Euro. 2 Wochen zuvor brach die Aktie über die oberen Begrenzung der langfristigen Aufwärtsbewegung nach oben aus. Seit einigen Wochen konsolidiert die Aktie nun. Die überwundene obere Begrenzung liegt aktuell bei 91,61 Euro. Die indikatorentechnische Extremsituation, die am AllTimeHigh entstanden war, wurde in den letzten Wochen noch kaum abgebaut. Anhand des Ausbruchs über die obere Begrenzung lässt sich jedoch ein langfristiges Kursziel knapp über 200,00 Euro ableiten.

Prognose: Die BETANDWIN.COM Aktie sollte in den nächsten Wochen noch weiter konsolidieren. Wenn sie dabei nicht signifikant unter die ehemalige obere Begrenzung bei aktuell 91,61 Euro zurückfällt, kann sie nachfolgend bis etwas über 200,00 Euro anziehen. Ein signifikanter Rückfall unter diese Trendlinie würde aber eine ausgedehnte Abwärtskorrektur nach sich ziehen. In deren Rahmen wäre dann sogar ein Test des langfristigen Aufwärtstrend möglich. Dies könnte Kursverluste bis in den Bereich um 50,00 Euro bedeuten.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


12.05.2005 - 12:02

ATX: BETANDWIN - Konsolidierung nicht beendet

Betandwin

WKN: 936172 ISIN: AT0000767553

Intradaykurs: 119,00 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 31.01.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die BETANDWIN Aktie erreicht im April das aktuelle AllTimeHigh bei 134,50 Euro. Seitdem befindet sich die Aktie in einer Konsolidierung. Diese Konsolidierung sollte aber noch einige Wochen andauern, da die indikatorentechnische Extremsituation, die um das AllTimeHigh herum entstanden ist, noch nicht abgebaut wurde. Ziel dieser Konsolidierung ist die überwundene obere Begrenzung der langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese liegt aktuell bei ziemlich exakt 90,00 Euro.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


22.04.2005 - 12:30

ATX: BETANDWIN bricht ein

Betandwin.com

WKN: 936172 ISIN: AT0000767553

Intradaykurs: 106,515 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 13.12.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die BETANDWIN.Com Aktie hat in dieser Woche ein Hoch bei 132,54 Euro erreicht. Seitdem gibt die Aktie stark gab. Auf Tagesbasis ist gestern ein Dark Cloud Cover entstanden. Im heutigen Handel wird es scheinbar bestätigt. Auf Wochenbasis scheint sich auch ein bearishe Candle zu entwickeln, deren Docht fast komplett oberhalb des oberen Bollinger Bandes liegt. Damit sollte nun endlich eine größere Konsolidierung eingeläutet werden. Mindestziel ist die ehemalige obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung bei aktuell 83,46 Euro. Nur wenn die Aktie in der Konsolidierung nicht darunter fällt, kann sie nachfolgend das aus dem Ausbruch über diese Trendlinie resultierende Ziel bei über 200,00 Euro anstreben. Ein Rückfall unter diese Trendlinie negiert dieses Kursziel.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


20.04.2005 - 11:54

ATX: BETANDWIN – Wohin soll das noch führen?

Betandwin

WKN: 936172 ISIN: AT0000767553

Intradaykurs: 120,69 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 29.11.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die BETANDWIN Aktie hat in der vorletzten Woche die Pullbacklinie der langfristigen Aufwärtsbewegung überwunden. Seitdem zieht die Aktie weiter an. Sie ist wie schon seit einigen Wochen extrem stark überkauft. In der letzten Woche wurde sogar das höchste Volumen seit Emission gehandelt, was eigentlich auf ein Blow off schließen lässt. Dennoch zieht die Aktie in dieser Woche unbeeindruckt weiter deutlich an. Aufgrund des Ausbruchs über die obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung lässt sich ein langfristiges Ziel von über 200 Euro ableiten. Ob dieses Ziel allerdings wirklich erreichbar ist, wird sich erst in den nächsten Konsolidierung herausstellen. In dieser muss die Aktie dann oberhalb der alten oberen Begrenzung der Aufwärtsbewegung bleiben. Aktuell liegt diese bei 83,46 Euro.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


12.04.2005 - 11:43

ATX: BETANDWIN schießt über Ziel hinaus

Betandwin.com

WKN: 936172 ISIN: AT0000767553

Intradaykurs: 99,59 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit 18.10.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die BETANDWIN.COM Aktie überwand in der letzten Woche die obere Begrenzung des langfristigen Aufwärtstrends, nachdem sie zuvor schon eine Bullflag regelkonform nach oben aufgelöst hatte. Aus dieser Flag ergab sich ein Ziel bei ca. 96,00 Euro. Mit dem deutlichen Kursanstieg heute übertrifft die Aktie dieses Ziel nicht unwesentlich. Sie setzt sich damit auch weiter von der überwundenen Pullbacklinie nach oben ab. Nach wie vor ist die Aktie massivst überkauft. Viele Indikatoren notieren am Anschlag. Zudem steigt die Aktie aktuell wieder leicht über sehr stark aufgeweitete Bollinger Bänder an. Normalerweise sollte die Aktie nun zumindest bis an die überwundene Pullbacklinie konsolidieren, was Kurse um 88,00 Euro bedeuten würde.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Trading Masters macht Dich zum Börsenversteher!

Lernen, traden, gewinnen: Deutschlands größtes edukatives Börsenspiel „Trading Masters“ startet mit einem noch nie da gewesenen Konzept in eine neue Runde – und zum ersten Mal können die Teilnehmer im Börsenspiel auch Kryptowährungen handeln! Neben exklusiven Schulungen mit renommierten Finanzexperten warten natürlich auch viele Preise im Gesamtwert von über 60.000 Euro auf Dich.

Jetzt kostenlos anmelden und viele Vorteile sichern!

Passende Produkte

WKNLong/ShortKOHebelLaufzeitBidAsk
Keine Ergebnisse gefunden
Zur Produktsuche

Keine Kommentare

Sie wollen kommentieren?

Die Kommentarfunktion auf stock3 ist Nutzerinnen und Nutzern mit einem unserer Abonnements vorbehalten.

  • für freie Beiträge: beliebiges Abonnement von stock3
  • für stock3 PLUS-Beiträge: stock3 PLUS-Abonnement
Zum Store Jetzt einloggen

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Experten

Alexander Paulus
Alexander Paulus
Technischer Analyst und Trader

Alexander Paulus kam zunächst über Börsenspiele in der Schule mit der Börse in Kontakt. 1997 kaufte er sich seine erste Aktie. Nach einigen Glückstreffern schmolz aber in der Asienkrise 1998 der Depotbestand auf Null. Da ihm das nicht noch einmal passieren sollte, beschäftigte er sich mit der klassischen Charttechnik und veröffentlichte seine Analysen in verschiedenen Foren. Über eine Zwischenstation kam er im April 2004 zur stock3 AG (damals BörseGo AG) und veröffentlicht seitdem seine Analysen auf stock3.com (ehemals GodmodeTrader.de)

Mehr über Alexander Paulus
  • Formationsanalyse
  • Trendanalyse
  • Ausbruchs-Trading
Mehr Experten
Aus 3 mach 30 % RabattGönnen Sie sich 30 % Rabatt auf das einmonatige Abonnement von PROmax. Anlass ist der Start unserer 3 nagelneuen Musterdepots von Active-Trading-Profi Alexander Paulus, unserem antizyklischen Trading-Experten Bernd Senkowski & einem Überraschungs-Trader. Neugierig? Greifen Sie bis zum 8.2. zu. Ihr Code: PROMAXDEPOT30Schließen